Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Sanierung macht Straßensperrungen notwendig

Glienicke Sanierung macht Straßensperrungen notwendig

Zeitweilig für den Verkehr gesperrt werden müssen in Glienicke die Tschaikowskistraße und die Lessingstraße. Dort sollen ein Abwasserschacht und ein Schmutzwasserhausanschluss saniert werden, teilt die Gemeinde Glienicke mit.

Voriger Artikel
Jäger mit Einbrecher verwechselt und attackiert
Nächster Artikel
Kellerbrand mit zwei vermissten Personen

In Glienicke müssen aufgrund von Sanierungsarbeiten zwei Straßen gesperrt werden.

Quelle: dpa

Glienicke. Die Tschaikowskistraße in der Gemeinde Glienicke wird am Dienstag, 7. November, wegen einer Schachtsanierung für den Verkehr gesperrt. Das teilte die Gemeindeverwaltung am Sonnabend mit. Anlieger können die Straße bis zur Baustelle befahren. Der Umleitungsverkehr erfolgt über die Adalbertstraße, Niederstraße und Rosa-Luxemburg-Straße. Die Lessingstraße wird vom 9. bis einschließlich 10. November wegen der Sanierung eines Schmutzwasserhausanschlusses für den Verkehr gesperrt. Anlieger können die Straße bis zur Baustelle befahren. Der Umleitungsverkehr erfolgt über die Adalbertstraße, Tschaikowskistraße und Karl-Marx-Straße.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg