Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Sanierung macht Straßensperrungen notwendig
Lokales Oberhavel Sanierung macht Straßensperrungen notwendig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 05.11.2017
In Glienicke müssen aufgrund von Sanierungsarbeiten zwei Straßen gesperrt werden. Quelle: dpa
Anzeige
Glienicke

Die Tschaikowskistraße in der Gemeinde Glienicke wird am Dienstag, 7. November, wegen einer Schachtsanierung für den Verkehr gesperrt. Das teilte die Gemeindeverwaltung am Sonnabend mit. Anlieger können die Straße bis zur Baustelle befahren. Der Umleitungsverkehr erfolgt über die Adalbertstraße, Niederstraße und Rosa-Luxemburg-Straße. Die Lessingstraße wird vom 9. bis einschließlich 10. November wegen der Sanierung eines Schmutzwasserhausanschlusses für den Verkehr gesperrt. Anlieger können die Straße bis zur Baustelle befahren. Der Umleitungsverkehr erfolgt über die Adalbertstraße, Tschaikowskistraße und Karl-Marx-Straße.

Von Bert Wittke

Weil er ihn für einen Einbrecher hielt, der Grundstücke ausspionieren will, hat ein Anwohner eines Grundstücks am Waldrand am Sonnabend in Borgsdorf einen Jäger angegriffen und ihn im Zuge eines Handgemenges mit Pfefferspray attackiert. Der Jäger erlitt leichte Verletzungen an einem Auge.

05.11.2017

Seit einigen Wochen wuselt ein junger Mann im Grünen Klassenzimmer des Oranienburger Schlossparks herum. Es ist der 21-jährige Silas Gerstl aus Hohen Neuendorf, der bis September 2018 ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) bei der Tourismus und Kultur Oranienburg (TKO) absolvieren wird.

08.11.2017

272 Stühle hat Jürgen Satory, zuständig für das Hennigsdorfer Stadtklubhaus, am Freitagabend mit seinen Mitarbeitern im Saal aufgestellt. „Mehr haben wir nicht.“ Als um 19.30 Uhr das Saallicht ausgeht und Thomas Rühmann mit Band die Bühne betritt, sind alle Plätze besetzt. Ausverkauftes Haus.

07.11.2017
Anzeige