Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Schildkröte tummelt sich im Bieneninstitut
Lokales Oberhavel Schildkröte tummelt sich im Bieneninstitut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 18.07.2016
Wem gehört diese Schildkröte, die in Hohen Neuendorf gefunden wurde? Quelle: Stadtverwaltung
Anzeige
Hohen Neuendorf

Tierischer Besuch, der allerdings weder fliegen kann noch Nektar sammelt, am Montag auf dem Gelände des Länderinstituts für Bienenkunde in Hohen Neuendorf. Mitarbeiter fanden dort am Montag im grünen Gras eine griechische Landschildkröte. Das Ordnungsamt der Stadt Hohen Neuendorf nahm das herrenlose Tier in Gewahrsam und brachte es vorübergehend privat unter.

Der rechtmäßige Besitzer wird gebeten, sich beim Ordnungsamt, Tel. Telefon: 03303/5 28  33,  zu melden, um das Tier zurückerhalten zu können. Hoffentlich hatte der Besitzer infolge eines bevorstehenden Urlaubs nicht vor, sich für immer von dem Tier zu trennen.

Von Bert Wittke

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 18. Juli 2016 - In Asylunterkunft und Polizeizelle randaliert

Außer Rand und Band geriet ein Syrer am Sonntag in Oranienburg. Zunächst randalierte er in einer Asylunterkunft in der Bernauer Straße, in der er gar nicht selbst untergebracht ist, dann versuchte er auf der Straße Autos anzuhalten. Als die Polizei ihn in Gewahrsam nahm, randalierte er in der Zelle weiter und musste mit Handfesseln fixiert werden.

18.07.2016

Eva Dorette Ziegeler ist 91 Jahre und lebt in Leegebruch. Ihr wichtigstes Utensil ist der Rollator, mit dem sie sich in der Wohnung bewegen kann. Sie lacht, wenn man ihr die Frage stellt: Na wie geht´s? Denn sie lebt im Jetzt und Heute. Und in ihrer ungebeugten Schöpferkraft. „Kreatives Gestalten und Freunde sind meine Lebenselixiere“, konstatiert sie dabei gern.

18.07.2016

Als Sascha Funke sich als Photoartist in Leegebruch selbstständig machte, war er mit gerade 18 Jahren der jüngste Unternehmer Brandenburgs, denn schon während der Prüfungszeit hatte er sich mit einem Fotostudio in Leegebruch niedergelassen. Seitdem sind acht Jahre vergangen.

18.07.2016
Anzeige