Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Schwangere Frau nach Unfall im Krankenhaus
Lokales Oberhavel Schwangere Frau nach Unfall im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 11.10.2017
Zu einer Kollision zweier Pkw nach missachteter Vorfahrt kam es am Dienstagvormittag in der Hohen Neuendorfer Straße (Symbolbild). Quelle: Julian Stähle
Hohen Neuendorf

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten kam es am Dienstagvormittag (10. Oktober) gegen 10 Uhr in Hohen Neuendorf. Die 28-jährige Fahrerin eines Renault übersah dabei im Kreuzungsbereich der Hohen Neuendorfer Straße/Clara Zetkin Straße einen Pkw Mazda und nahm diesem die Vorfahrt, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Die schwangere Unfallverursacherin klagte nach der Kollision über Unwohlheit und wurde daher umgehend zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden beträgt 6000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline

Ein Rollerfahrer, der kräftig Alkohol genossen hatte, ist am Dienstagvormittag in Sommerfeld von der Polizei gestoppt worden. Ein Atemalkoholtest ergab 2,05 Promille. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet.

11.10.2017

Feuerwehrautos, Blaulicht und Martinshörner – das bestimmte das Bild rund um den Bahnhof in Oranienburg am frühen Dienstagabend. Auf dem Güterbahnhof stand ein Zug mit einem defekten Kesselwagen, aus dem eine helle Flüssigkeit lief. Sechs Löschzüge hatten alle Hände voll tun. Zum Glück war es nur eine Übung.

14.10.2017

SEK-Einsatz am Dienstagabend in Oranienburg (Oberhavel): Ein 72 Jahre alter Mann bedroht seine Lebensgefährtin, ihr Sohn alarmiert die Polizei. Offenbar waren auch Waffen im Spiel.

11.10.2017