Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Sicherheitspartner werden geehrt
Lokales Oberhavel Sicherheitspartner werden geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 03.12.2017
Sicherheitspartner Bärenklau, sie wird von Klaus Oeder (M.) geleitet. Quelle: Robert Tiesler
Anzeige
Bärenklau

Die Bärenklauer Sicherheitspartner bekommen für ihr ehrenamtliches Engagement einen Preis. Vergeben wird er am kommenden Mittwoch in Potsdam vom Landespräventionsrat Brandenburg. Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) wird die Anerkennung übergeben. Sie ist mit einer Prämie in Höhe von 1000 Euro verbunden.

Das teilte Klaus Oeder, der Koordinator der Sicherheitspartner, mit. In einer Kooperation mit Polizei und Gemeinde sorgen die Bewohner dafür, dass regelmäßig Streife gelaufen und gefahren wird.

Von MAZonline

An der Nashorn-Grundschule in Vehlefanz fand zum 20. Mal der Vorlesewettbewerb statt. Sieger wurde diesmal Lennardt Burghardt. Er vertritt seiner Schule bald beim Kreisausscheid in Oranienburg.

03.12.2017

Lange haben die Kinder von der Grundschule Beetz für ihr diesjähriges Weihnachtskonzert geprobt. Der Lohn: eine volle Turnhalle, viel Applaus und gleich zwei Spenden. Der Förderverein hatte eine Geldspende für den Musikunterricht, und auch die Volkssolidarität hat gesammelt.

06.12.2017

„Klar denkt man darüber nach“, sagte Schildows Ortsvorsteherin Silvia Gaideck nach dem Potsdamer Bombenalarm am Weihnachtsmarkt. In Schildow ließ man sich die gute Stimmung aber nicht verderben. Erstmals fand der Markt auf dem Dorfplatz an der Bahnhofstraße statt.

06.12.2017
Anzeige