Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Stadt gründet Kinderfeuerwehr
Lokales Oberhavel Stadt gründet Kinderfeuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:50 26.02.2018
Jugendfeuerwehr vom Löschzug Borgsdorf der Freiwilligen Feuerwehr Hohen Neuendorf Quelle: Enrico Kugler
Anzeige
Hohen Neuendorf

Am 20. April ist es endlich soweit: Die neu gegründete Kinderfeuerwehr der Stadt Hohen Neuendorf nimmt ihren Dienst auf. Spiel, Spaß und Teamgeist stehen im Vordergrund, wenn sich zukünftig alle zwei Wochen in der Feuerwache Hohen Neuendorf Mädchen und Jungen zum Dienst in der Kinderfeuerwehr treffen.

Anmeldungen ab 1. März möglich

Anmeldungen werden ab dem 1.März, 8 Uhr per E-Mail vom Stadtjugendfeuerwehrwart Oliver Warneke unter warneke@ffw.hohen-neuendorf.de entgegengenommen. Dabei müssen Name des Kindes sowie Alter und Wohnort angegeben werden. Da dieses Angebot, das unter dem Motto „Für die Retter von übermorgen“ steht, zunächst auf 15 Kinder begrenzt ist, zählt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Kinderfeuerwehr ist Ergänzung zur Jugendfeuerwehr

und Hohen Neuendorf an alle Kinder von der ersten Klasse bis zum zehnten Geburtstag. Damit bildet sie eine Ergänzung zur bestehenden Jugendfeuerwehr, die sich in allen drei Löschzügen sehr erfolgreich etabliert hat. „Sehr oft kamen Kinder zu uns, die noch nicht das Eintrittsalter von zehn Jahren erreicht hatten“, so Warneke. Um auch diesen Kindern einen Zugang zur Feuerwehr zu bieten, entstand im Laufe des vergangenen Jahres ein Konzept für eine Kinderfeuerwehr. Kindgerecht sollen Bestandteile der Brandschutzerziehung vermittelt werden und über die Aufgaben und Techniken der Feuerwehr informiert werden. Zudem erlernen die Kinder miteinander spielerisch den respektvollen Umgang in der Gruppe. Teamgeist, Kameradschaft und gegenseitiges Unterstützen stehen deshalb auch bei der Kinderfeuerwehr im Mittelpunkt.

Ausflüge runden das Angebot ab

Ausflüge und die Teilnahme an Angeboten der Jugendfeuerwehr runden das Programm ab. Der erste Dienst ist für den 20. April angesetzt. Dann trifft sich die Gruppe unter der Leitung von Janine Mittmann und Manuela Beerbaum alle zwei Wochen freitags, von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Feuerwache Hohen Neuendorf, Waldstraße 4.

Weitere Informationen zu den Einsatz- und Jugendgruppen der Feuerwehr Hohen Neuendorf finden Sie auch unter www.feuerwehrhohenneuendorf.de

Von MAZonline

Oberhavel Liebenwalde/Liebenberg - Kontrollsäule für Lkw-Maut

Auf der Bundesstraße 167 sind die Vorboten für die Abkassierung von Lastkraftwagen zu sehen. Ab Mitte des Jahres werden Maut-Gebühren für die Brummis fällig. In Neuholland steht so eine Säule.

26.02.2018

Am Montagabend erlebte der Film „Verlorene“ bei der Berlinale seine Weltpremiere. Der große Kinosaal im Cinemaxx am Potsdamer Platz war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nachwuchs-Darsteller Enno Trebs aus Birkenwerder spielt in dem Streifen einen jungen Zimmermann auf der Walz.

26.02.2018

Die Gemeinde Glienicke will mit dem Künstlerpaar Christine Gersch und Igor Jerschov, die im Ort leben, und die seit 25 Jahren bereits bei zahlreichen Projekten in der Region Kunst am Bau verwirklicht haben, ein Kunstprojekt vor dem Standesamt realisieren. 35 000 Euro soll die Sofagruppe mit Blumenmosaiken kosten.

26.02.2018
Anzeige