Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Stammzellenspender für Tessa gefunden

Krebskranke aus Birkenwerder Stammzellenspender für Tessa gefunden

Auf diesen Anruf hat sie sehnsüchtig gewartet: Tessa Szereiks aus Birkenwerder (Oberhavel) ist zum zweiten mal an Leukämie erkrankt. Nun wurde ein passender Stammzellspender für die 22-Jährige gefunden. Im Februar hatten mehr als 1000 Menschen bei einer Typisierungsaktion mitgemacht.

Voriger Artikel
Kühles Wetter drückt die Spargelernte
Nächster Artikel
Wieder ein dreister Betrugsversuch am Telefon


Quelle: privat

Birkenwerder. Tolle Nachrichten von der 22-jährigen Tessa Szereiks. Die an Leukämie erkrankte junge Frau hat am Montagabend erfahren, dass ein passender Stammzellenspender für sie gefunden wurde.

Bei einer Typisierungsaktion in ihrer Heimatstadt hatten sich im Februar 1327 Menschen registriert und Blut abnehmen lassen. Tessa, die selbst bei der Spendenaktion vorbei kam, war überwältigt, ergriffen und sprachlos angesichts der Hilfsbereitschaft.

Der Andrang bei der Typisierungsaktion war riesig

Der Andrang bei der Typisierungsaktion war riesig.

Quelle: Robert Roeske

Als nächstes steht nun die Transplantation an. So viel Unterstützung zu erfahren, sei eine echte Motivation für die nächsten Schritte, sagte Tessa in ihrem Facebook-Post. Wann die Stammzellen-Transplantation stattfinden wird, ist noch nicht bekannt. Sollte sie erfolgreich verlaufen, stehen die Chancen gut, dass Tessa wieder gesund wird.

Inzwischen hat die MAZ mit Tessa gesprochen. Sie weiß: „Es wird hart, da brauche ich nichts schön reden“.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg