Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Suche nach Geldbörsen-Dieb
Lokales Oberhavel Suche nach Geldbörsen-Dieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 27.09.2017
Diesen Mann sucht die Polizei nach einem Diebstahl im Hennigsdorfer Krankenhaus. Quelle: Polizei
Hennigsdorf

Bereits Anfang März 2017 entwendete ein bislang unbekannter Dieb einer inzwischen verstorbenen Frau aus dem Krankenhaus in Hennigsdorf das Portemonnaie. Die leere Börse wurde später auf einem Materialreinigungswagen der Intensivstation gefunden.

Im Nachgang stellte der Sohn der Frau fest, dass ein Unbekannter zehn Mal Bargeld vom Konto der Verstorbenen abgehoben hatte. Insgesamt wurde ein Gesamtbetrag von 3000 Euro entwendet. Zum Abheben der Beträge nutzte die Person verschiedene Geldautomaten in Hennigsdorf und in Berlin.

Während eines Abbuchungsvorganges in einer Bankfiliale in Hennigsdorf konnten schließlich Fotos des mutmaßlichen Diebes gemacht werden. Diese wurden nun für Fahndungsmaßnahmen der Polizei freigegeben. Die Beamten bitten daher um die Mithilfe der Bevölkerung: Wer kennt diesen Mann? Hinweise sind bitte an die Polizeiinspektion Oberhavel in Oranienburg unter der Telefonnummer 03301/8510 zu richten.

Von MAZonline

Wegen der starken Regenfälle im Sommer gab es in Oberkrämer 62 Einsätze für die Feuerwehr. Normalerweise müssen die Betroffenen dafür zahlen. Die Verwaltung mit Bürgermeister Peter Leys schlägt nun aber vor, dass diese Gebühren erlassen werden sollen. Am Donnerstag stimmen die Gemeindevertreter darüber ab.

30.09.2017

Kremmen bekommt eine neue Rettungswache. Am Mittwochvormittag erfolgte dafür an der Gerhard-Henninger-Straße der erste Spatenstich. Fast eine Million Euro investiert der Landkreis Oberhavel. Ein aktiver Rettungswagen und ein Ersatzfahrzeug sollen dort ab Juni 2018 bereit stehen.

09.03.2018

Gleiche mehrere, teils hochwertige, Autos wurden am Dienstag in der Region Oberhavel gestohlen. Teils am hellichten Tag. Ob die Diebstähle miteinander in Verbindung stehen, ist noch unklar.

27.09.2017