Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Tapfer geschlagen

Oranienburg Tapfer geschlagen

Beim 28. Bundeswettbewerb schlug sich das Team des Oranienburger Jugendrotkreuz tapfer und kehrte mit einem beachtlichen zehnten Platz heim. In Ludwigsburg (Baden-Württemberg) traten die Besten der Besten aus allen Landesverbänden an, um ihr Können zu zeigen.

Voriger Artikel
Einbrecher kommt nicht sehr weit

Sechs Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren vertraten das Oranienburger Jugendrotkreuz in Ludwigsburg.

Quelle: Privat

Oranienburg. Nachdem das Jugendrotkreuz aus Oranienburg beim Landeswettbewerb den 1. Platz erreicht hat, ging es am Wochenende für sie nach Ludwigsburg in Baden-Württemberg zum 28. Bundeswettbewerb. Dort kamen die Besten der Besten aus 19 Landesverbänden aus ganz Deutschland zusammen, um ihr Können zu zeigen. Die Oranienburger Gruppe mit sechs Kindern zwischen neun und zwölf Jahren schlug sich hervorragend und belegte den 10. Platz.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg