Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Tony Marshall: Abschied in der Ofenstadthalle

Velten Tony Marshall: Abschied in der Ofenstadthalle

Am Sonnabend kommt Schlagerlegende Tony Marshall im Rahmen seiner großen Abschiedstournee in die Ofenstadthalle nach Velten. Seinen Fans will er ein musikalisches Dankeschön bringen. Und einige Gäste hat er sich dazu auch eingeladen.

Voriger Artikel
Sonntag: Erntedankfest mit viel Musik
Nächster Artikel
Randalierer stehen für ihre Tat gerade

Tony Marshall ist auf Abschiedstournee.

Quelle: Veranstalter

Velten. Eine Ära geht zu Ende. Am Sonnabend, 1. Oktober, um 16 Uhr kommt Schlagerlegende Tony Marshall im Rahmen seiner großen Abschiedstournee in die Ofen-Stadt-Halle nach Velten, um seinen vielen treuen Fans ein musikalisches Dankeschön zu bringen.

60 Jahre steht Marshall auf der Bühne, ausgezeichnet mit dem Bundesverdienstkreuz, erfolgreich als Musicalstar in „Anatevka“ und als Moderator in großen ZDF Sendungen wie „Lass das mal den Tony machen“. Seine vielen Hits werden unvergessen bleiben: Von seinem Gassenhauer „Schöne Maid“ über „Heute hau´n wir auf die Pauke“ bis hin zu „Auf der Straße nach Süden“ oder „Sierra Madre“.

Tony Marshall wird sein Publikum außerdem mit amüsanten Geschichten aus seinem Leben unterhalten. Zudem hat er sich als Gäste „Die Ladiner“, Nicol Stuffer und Johannes Niggl eingeladen. Außerdem mit dabei ist Pascal Marshall, der überaus charmante Sohn von Tony Marshall, der seinen Vater auf der großen Abschiedstournee unterstützen und mit ihm auch gemeinsam auf der Bühne stehen wird. Joakin und Otto, die beiden Ladiner aus Südtirol, haben mit dem Grand-Prix-Siegertitel „Beuge Dich vor grauem Haar“ Musikgeschichte geschrieben.

Nicol Stuffer, die Tochter vom Ladinersänger Joakin, ist bekannt aus dem Musikantenstadl und Sendungen mit Florian Silbereisen. Sie wird als Duettsängerin mit ihrem Vater wie auch als Solointerpretin mit eigenen Liedern auftreten. Ein weiterer Höhepunkt ist der Auftritt von Johannes Niggl mit seiner steirischen Harmonika. In der Fernsehsendung „Immer wieder Sonntags“ hat der 15-Jährige aus Bayern sieben Mal den Wettbewerb gewonnen und wurde dann im Finale von Stefan Mross zum Hit-Sommer-König 2015 ausgezeichnet.

In der Pause sowie nach dem Konzert werden Tony Marshall und weitere Künstler für Autogramme und Erinnerungsfotos zur Verfügung stehen. Karten gibt es noch in der Geschäftsstelle der MAZ in Oranienburg, Mittelstraße 15.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg