Menü
Anmelden
Lokales Oberhavel Velten

Velten

MAZ-Abi-Serie Teil VI: Acht Abiturienten des Veltener Bollhagen-Gymnasiums hat die MAZ ein Jahr nach den bestandenen Prüfungen gefragt, wie es ihnen in dem Jahr nach dem Schulabschluss ergangen ist. Michelle Schaal aus Velten lernt an einem Berliner Krankenhaus.

07:09 Uhr

Eine positive Entscheidungen in Bezug auf die Teilprojekte „Nordbahn/Heidekrautbahn“ und „Prignitz-Express/Velten“ hat am Montag der Lenkungskreis des Infrastrukturprojektes „i2030“ getroffen. Oberhavel Landrat Ludger Weskamp sprach von einer bahnbrechenden Nachricht für alle Pendler in Oberhavel.

18.06.2018

MAZ-Abi-Serie Teil V: Acht Abiturienten des Veltener Bollhagen-Gymnasiums hat die MAZ ein Jahr nach den bestandenen Prüfungen gefragt, wie es ihnen in dem Jahr nach dem Schulabschluss ergangen ist. Carina Odenwald aus Velten will Ärztin werden.

18.06.2018

MAZ-Abi-Serie Teil IV: Acht Abiturienten des Veltener Bollhagen-Gymnasiums hat die MAZ ein Jahr nach den bestandenen Prüfungen gefragt, wie es ihnen in dem ersten Jahr nach dem Schulabschluss ergangen ist. Marc Meißner aus Kremmen studiert Landschaftsnutzung in Eberwalde.

18.06.2018

Mehr aus Velten

Obwohl die deutschen Fußballer ihr Auftaktspiel bei der WM in Russland verloren haben, gab es am Sonntagabend hierzulande auch Gewinner. Einer von ihnen ist die von Marco „Schulle“ Schulze organisierte Fanmeile in Velten. Die Besucher zeigten sich angetan von der Organisator und der Atmosphäre.

17.06.2018

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

MAZ-Abi-Serie Teil III: Acht Abiturienten des Veltener Bollhagen-Gymnasiums hat die MAZ ein Jahr nach den bestandenen Prüfungen gefragt, wie es ihnen in dem Jahr nach dem Schulabschluss ergangen ist. Stephanie Hommel aus Velten studiert in Berlin.

17.06.2018

Weil er beim Spielen auf die Straße lief und nicht auf den Verkehr achtete, wurde ein Sechsjähriger in Velten von einem nahenden Pkw erfasst und schwer verletzt.

17.06.2018

Mit einem kleinen Sommerfest feierte der 1993 gegründete Verein am Sonnabend rund um das Kommunikationszentrum in der Ofenstadt sein 25-jähriges Bestehen. Vereinsvorsitzende Bianca Rippchen blickte zurück auf die Vereinsgeschichte.

17.06.2018
Anzeige

MAZ-Abi-Serie Teil II: Acht Abiturienten des Veltener Bollhagen-Gymnasiums hat die MAZ ein Jahr nach den bestandenen Prüfungen gefragt, wie es ihnen in dem Jahr nach dem Schulabschluss ergangen ist. Die Zwillinge Isabelle und Judith de Oliveira Pfeifer aus Velten gingen erst einmal auf Reisen.

18.06.2018

Abo - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

MAZ-Abi-Serie Teil I: Acht Abiturienten des Veltener Hedwig-Bollhagen-Gymnasiums hat die MAZ ein Jahr nach den bestandenen Prüfungen gefragt, wie es ihnen in dem Jahr nach dem Schulabschluss ergangen ist. Maike Schabelon aus Velten studiert Psychologie.

00:16 Uhr

Mit einem Notenschnitt von 1,91 legte der Abiturjahrgang 2017 des Veltener Gymnasiums das beste Ergebnis des Schulbezirks hin. Doch was machten die 72 Abiturienten nach den Prüfungen? Die MAZ hat bei acht Bollhagen-Absolventen nachgefragt, die nun in loser Folge vorgestellt werden.

00:16 Uhr

Auf der Veltener Fanmeile wurden am Donnerstag die ersten fünf Treffer der WM beim Kantersieg Russlands gegen Saudi-Arabien bejubelt, doch richtig voll war es noch nicht. Organisator Marco Schulze rechnet aber beim Deutschlandspiel am Sonntag mit vielen Fans, die auf den deeg-Parkplatz kommen.

17.06.2018

In der neuen Serie der MAZ werden ab sofort Menschen vorgestellt, die Ihnen schon mal über den Weg gelaufen sind, die Sie schon mal beim Einkaufen gesehen haben oder die gerade bei Ihnen nebenan eingezogen sind. Vielleicht erkennen Sie Ihren Nachbarn wieder.

17.06.2018

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel

Anzeige