Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Velten: Mercedes brannte aus

Feuer auf der A10 Velten: Mercedes brannte aus

Mit dem Schrecken kam ein Mercedes-Fahrer gestern davon, während sein Auto auf der A10 bei Velten komplett ausbrannte.

Was den Brand ausgelöst hatte, ist derzeit noch völlig unklar. Der Einsatz der Veltener Wehr dauerte etwa anderthalb Stunden.

Voriger Artikel
Polizei zieht toten Mann aus See
Nächster Artikel
Protest gegen AfD-Treffen in Kremmen

Das Auto war bis zur Unkenntlichkeit verbrannt.

Quelle: dpa

Velten. Ein Mercedes fing am Donnerstag gegen 15 Uhr auf der A10 Richtung Hamburg, Gemarkung Velten, Feuer und brannte aus. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein Löschzug mit vier Fahrzeugen der Veltener Wehr war im Einsatz, auch ein angrenzendes Kornfeld hatte Feuer gefangen. Nach anderthalb Stunden war der Einsatz beendet.

Von Marco Paetzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg