Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Ein Brunnen vor dem Rathaus
Lokales Oberhavel Velten Ein Brunnen vor dem Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:44 30.04.2018
Hier soll ein neuer Brunnen entstehen Quelle: Stadt
Anzeige
Velten

Ab Montag, 30. April, wird auf dem Rathausplatz neben dem bereits bestehenden Bewässerungsbrunnen ein neuer Brunnen gebohrt. Anschließend wird auf dem Platz eine Bewässerungsanlage eingebaut.

Hintergrund ist, dass der gesamte Rathausplatz mit einer automatischen Bewässerungsanlage versehen werden soll. Um die dafür notwendigen Wassermengen befördern zu können, ist der neue Brunnen notwendig. Im Anschluss wird – in mehreren Abschnitten – eine Bewässerungsanlage für die Grünflächen installiert. So wird beispielsweise der Einbau der Bewässerung rund um den künftigen Spielplatz erst nach dessen Errichtung erfolgen. Für den Spielplatz läuft aktuell die Bauvergabe.

Von MAZonline

Der Veltener SPD-Stadtverordnete Denny Pude tritt mit sofortiger Wirkung aus der Stadtverordnetenversammlung der Ofenstadt zurück. Sein Nachfolger wird Thomas Martens, der bereits in der vergangenen Legislaturperiode in der Stadtverordnetenversammlung saß.

30.04.2018

Die Schüler des Veltener Bollhagen-Gymnasiums sind mit ihrer selbstgebauten Stromspar-Kita samt Solar- und Windenergie beim Finale der Mission Energiesparen in Potsdam auf dem vierten Platz gelandet. Als Preisgeld kassieren die engagierten Schüler nun 500 Euro.

29.04.2018

Die nächste Milchkönigin ist Lina Kersten aus Velten. Am Himmelfahrtstag wird die 20-Jährige während der Eröffnungsveranstaltung der 28. Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung in Paaren im Glien die Schärpe der amtierenden Milchkönigin Cathleen Schneider übernehmen.

28.04.2018
Anzeige