Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Mopedfahrer gerät in Gegenverkehr und verletzt sich schwer
Lokales Oberhavel Velten Mopedfahrer gerät in Gegenverkehr und verletzt sich schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 29.06.2018
Ein schwer verletzter Zweiradfahrer musste am Donnerstag nach einem Verkehrsunfall in Velten mit einem Rettungshubschrauber (Symbolbild) in ein Berliner Krankenhaus geflogen werden. Quelle: Elinor Wenke
Velten

Ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Zweiradfahrer ereignete sich am Donnerstag, 28. Juni 2018, zur Mittagszeit in Velten im Kreuzungsbereich der Lindenstraße, Ecke Breite Straße.

Gegen 12.40 Uhr war der Fahrer einer Simson aus bislang noch ungeklärten Gründen mit einem PKW BMW im Gegenverkehr kollidiert, wobei möglicherweise nach ersten Erkenntnissen die Missachtung der Vorfahrtsregelung zu dem Zusammenstoß führte.

Der 66-jährige Mopedfahrer wurde durch die Kollision so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Berliner Krankenhaus geflogen werden musste. Aus diesem Grund musste die Nauener Straße temporär für den Verkehrsfluss gesperrt werden, um eine Landefläche für den Rettungshubschrauber zur Verfügung zu stellen.

Die 35-jährige BMW-Fahrerin verletzte sich bei dem Unfall leicht. Sie gab gegenüber den Polizeibeamten an, eigenständig einen Arzt aufsuchen zu wollen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und rekonstruiert nun den genauen Unfallhergang. Der durch den Zusammenstoß entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 2000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline

Am Sonntag kann beim Gemeindefest, inklusive Auftritt der Potsdamer Kantorei der Friedenskirche, der neu gestaltete Innenraum der Evangelischen Kirche in Velten in Augenschein genommen werden. 25.000 Euro wurden investiert. Wechselnde Ausstellungen sollen das Gotteshaus zusätzlich beleben.

29.06.2018

Ein gutes Bienenjahr haben bisher die vier Bienenvölker der Barbara-Zürner-Oberschule in Velten. 130 Kilogramm des süßen Goldes konnten die Schüler im Neigungsunterricht „Bienen“ gewinnen. Das wurde am Donnerstag mit einem Projekttag gefeiert.

29.06.2018

Der Veltener Marktplatz soll neu gestaltet werden. Dabei sind in den kommenden Wochen zunächst die Veltener Bürger gefragt. Ihre Ideen sollen in die späteren Planungen einfließen. Es soll verschiedene Beteiligungsformate geben. Den Auftakt bildete am Mittwoch eine Umfrage direkt vor Ort auf dem Wochenmarkt.

01.07.2018