Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Schwitzen für das Hospiz
Lokales Oberhavel Velten Schwitzen für das Hospiz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 08.07.2018
Veltens Bürgermeisterin Ines Hübner mit Organisator Götz Rose und Romano Bergling (r.). Quelle: Marco Paetzel
Anzeige
Velten

Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen. „Es ist alles in trockenen Tüchern“, sagt Organisator Götz Rose. In seiner 5. Auflage startet das Laufevent „Velten läuft“ am Sonntag, 23. September, ab 10 Uhr. Los geht es in der Mühlenstraße, hier endet der Lauf auch. Mitlaufen kann jeder, es gibt Läufe über vier, acht und zwölf Kilometer und einen 1,4 Kilometer langen Kinderlauf, der schon um 9.45 Uhr startet.

Die Organisatoren rechnen mit rund 200 Läufern. Doch je mehr es werden, desto besser. Denn auch in diesem Jahr laufen die Teilnehmer für einen guten Zweck, es profitiert das Hospiz Lebensklänge in Eden. „Wir wollen nicht nur Geld sammeln, sondern auch zeigen, dass ein Hospiz nicht nur ein Ort ist, wo Menschen sterben. Man kann dort noch ganz viel Gutes für sie tun“, sagt Romano Bergling von der Initiative „Wir für Euch“. Durch persönliche Erfahrungen in dem Hospiz weiß er, dass Geld gebraucht wird, um den Menschen dort Wünsche zu erfüllen. Die können manchmal ganz banal sein. „Es geht zum Beispiel um eine kalte Melone nachts um halb drei, wenn der Appetit kommt“, so der Veltener. Geld für die gute Sache wird unter anderem durch den Verkauf von T-Shirts passend zur Laufveranstaltung gesammelt. Für die Shirts werden noch Sponsoren gesucht, denn der Kaufpreis von zehn Euro fließt komplett in die Spendenkasse. Auch eine Tombola wird mit attraktiven Preisen locken.

Die Stadt Velten unterstützt das Engagement mit einer Spende: Für jeden Läufer geht ein Euro an das „Wir für Euch“-Team. Einen weiteren Euro pro Teilnehmer spendet der Partner der Laufveranstaltung, das Sportstudio Fit+Fun, zugunsten des Hospizes. Anmeldungen sind unter www.run.teamwork-sportevents.de oder bis 30 Minuten vor dem Start direkt vor Ort möglich.

Von Marco Paetzel

Mehr Zeit müssen Autofahrer demnächst in Velten einplanen, zahlreiche Sperrungen stehen der Ofenstadt bevor. Unter anderem wird der Bahnübergang in der Hennigsdorfer Straße zwischen Mittwoch 11. Juli, und Montag, 20. August, voll gesperrt.

08.07.2018

Vom 9. bis 14. Juli findet die Mixed-Pickels-Woche bereits zum 26. Mal auf der Wiese zwischen Marktplatz und Ofen-Stadt-Halle statt. Es warten zahlreiche Spiel-, Sport- und Kreativangebote, Workshops und Diskussionsrunden auf neugierige Kinder und Jugendliche. Das Abendprogramm richtet sich auch an Erwachsene.

08.07.2018

Eine Ausstellung zum Freien Chor Velten gibt es ab Mitte Juli im Foyer des Kommunikationszentrums zu sehen. Wichtige Etappen aus 130 Jahren haben die Vereinsmitglieder auf Schautafeln aufgearbeitet.

06.07.2018
Anzeige