Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Sperrungen in der Ofenstadt
Lokales Oberhavel Velten Sperrungen in der Ofenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 08.07.2018
Mehr Wartezeit müssen Autofahrer in den kommenden Wochen in Velten einplanen (Symbolbild). Quelle: dpa
Velten

Zwischen Mittwoch, 11. Juli, und Montag, 20. August, wird der Bahnübergang in der Hennigsdorfer Straße in Velten voll gesperrt. Grund dafür ist die Gleiserneuerung von Hennigsdorf bis Velten sowie die Erneuerung des Bahnüberganges. Da die Berliner Straße am 10. Juli wieder für den Verkehr freigegeben wird, kann die Umleitungsstrecke dann über diesen Weg erfolgen.

Ebenfalls gesperrt wird bereits ab dem 9. Juli und bis voraussichtlich Mitte August zudem die L17/Berliner Straße in Hennigsdorf. Von Marwitz kommend, wird dann nur noch die Klinik Hennigsdorf zu erreichen sein. Dadurch wird sich der Verkehr in Velten noch einmal erhöhen. Die Stadt Velten hat in ihrer Stellungnahme zur Umleitung gegenüber dem Landkreis die Umleitung abgelehnt und weiterhin gefordert, die Ampelphasen an der Kreuzung Breite Straße/Rosa-Luxemburg-Straße/Lindenstraße den erhöhten Verkehrsströmen anzupassen.

Für den Durchfahrtsverkehr gesperrt wird darüber hinaus ab dem 9. Juli und voraussichtlich für zwei Wochen die Straße Am Tonberg. Grund ist der Anschluss des Neubaugebietes Marwitz an das Schmutzwassernetz. Weil der Schmutzwasserkanal direkt mittig unter der Straße verläuft, ist die Vollsperrung erforderlich. Die Busse der Linien 807 und 816 werden umgeleitet. Dabei wird die Haltestelle in der Hedwigpromenade entfallen und nur noch die Haltestelle in der Carolinenstraße angefahren.

Wie bereits mitgeteilt, sind darüber hinaus aktuell wegen des Neubaus einer Ampelanlage die Kreuzungen Viktoriastraße/Bötzower Straße sowie Westrandsiedlung/Bötzower bis voraussichtlich zum 18. August gesperrt. Die Stadt Velten bittet alle Verkehrsteilnehmer, die offizielle Umleitungsstrecke über die Kreisbahnstraße, Rosa-Luxemburg-Straße und Bötzower Straße zu nutzen. Die Elisabethstraße ist ausschließlich für Anlieger und den Linienverkehr befahrbar

Von MAZonline

Vom 9. bis 14. Juli findet die Mixed-Pickels-Woche bereits zum 26. Mal auf der Wiese zwischen Marktplatz und Ofen-Stadt-Halle statt. Es warten zahlreiche Spiel-, Sport- und Kreativangebote, Workshops und Diskussionsrunden auf neugierige Kinder und Jugendliche. Das Abendprogramm richtet sich auch an Erwachsene.

05.07.2018

Eine Ausstellung zum Freien Chor Velten gibt es ab Mitte Juli im Foyer des Kommunikationszentrums zu sehen. Wichtige Etappen aus 130 Jahren haben die Vereinsmitglieder auf Schautafeln aufgearbeitet.

06.07.2018

Die Kreuzung Bötzower Straße/Viktoriastraße ist bis voraussichtlich zum 18. August voll gesperrt, weil hier eine Ampelanlage gebaut wird. Damit soll ein Gefahrenpunkt entschärft werden: Die Kreuzung ist für Autofahrer schlecht einzusehen, nun soll es die Ampel regeln. Allerdings wird das Projekt viel teuer als geplant.

02.07.2018