Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Kunst für die Bahnhofs-Überführung
Lokales Oberhavel Velten Kunst für die Bahnhofs-Überführung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 30.11.2018
Die Elftklässler des Kunstkurses präsentierten ihre Arbeiten, die später in größerer Version zu sehen sind. Quelle: Marco Paetzel
Velten

Hedwig Bollhagens Dekor, Veltens Grün oder die Ofenfabrik – das sind nur einige Motive, die demnächst in der neuen Personenüberführung des Veltener Bahnhofs hängen werden. Gestern stellten die Schüler des Kunst-Grundkurses der Jahrgangsstufe 11 am Bollhagen-Gymnasium ihr Streetart-Projekt vor. „Wir hatten die Idee, dass auch Veltener Hände auf den Motiven zu sehen sein sollten, von jung bis alt“, sagt Schülerin Marielle Nicolaus. Dafür haben die Schüler Bürger gebeten, ihre Hände fotografieren zu lassen. Von der Dreijährigen bis zur Hochbetagten aus dem Seniorenheim.

Zur Vorstellung der Motive gekommen war auch Veltens Bürgermeisterin Ines Hübner. „Die Werke sollen nach außen erfrischend wirken. Außerdem sollen sie verhindern, dass Vögel gegen die Überführung fliegen“, so die Bürgermeisterin, die das Projekt gemeinsam mit Kunstlehrerin Karin Hunger ins Leben gerufen hatte. Die Motive sollen auf Folien gedruckt werden und in die gläserne Überführung geklebt werden. Wenn die Überführung im Laufe des Jahres 2019 fertig ist, wird sie 31 Meter lang, verglast und mit drei Fahrstühlen ausgestattet sein. Genug Platz also für die Kunst der Bollhagen-Schüler.

Von Marco Paetzel

Seit dem Start der Dauerbaustelle auf der A10 und A24 im Mai 2018 knallt es auf der Autobahn häufiger. Dramatisch angestiegen sind die Unfallzahlen jedoch nicht, die Zahl von bei Unfällen verletzten Personen ging sogar zurück.

30.11.2018
Velten Veltener Ex-Boxer Marco Schulze - „Ich stehe zu 100 Prozent hinter der AfD“

Marco Schulze, einst Boxweltmeister, erwägt eine Kandidatur für die AfD bei der Kommunalwahl. Am Mittwoch gab es ein erneutes Treffen mit Vertretern der Partei. „Schulle“ muss sich aber erst in die politische Materie einarbeiten, bevor er sich entscheidet.

29.11.2018

Veltener Kinder aus vier Kitas kamen am Mittwoch zusammen, um gemeinsam mit Bürgermeisterin Ines Hübner den Baum am Bahnhof zu schmücken. Auch der Weihnachtsmann war dabei und half mit.

28.11.2018