Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Veltener Brücke wird gesperrt
Lokales Oberhavel Veltener Brücke wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 19.05.2016
Die Brücke im Veltener Businesspark. Quelle: Stadt Velten
Anzeige
Velten

Die Brücke über den Veltener Stichkanal muss voraussichtlich binnen der nächsten vier Wochen für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt werden. Grund ist der schlechte Zustand des Bauwerks, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag mit. Für Fußgänger und Radfahrer wird die Mittelspur weiter befahrbar bleiben.

Schon länger habe sich die Bausubstanz als problematisch erwiesen. Als Sicherungsmaßnahme hatte die Stadt Velten den Verkehr auf eine Spur und auf Pkw mit einer maximalen Last bis zu 3,5 t begrenzt. Da die aufgestellten Begrenzungen regelmäßig beiseitegeschoben wurden, hat die Standfestigkeit des Bauwerks nun schneller nachgegeben als erwartet, wie eine Bauwerksprüfung jetzt ergab. Der Prüfbericht empfiehlt als Sofortmaßnahme, die Brücke in der Parkallee für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Dies hat die Stadt Velten beim Landkreis Oberhavel beantragt. Der Kreis hat dazu bereits seine Zustimmung avisiert.

Der Neubau einer Brücke ist verbunden mit Kosten in Höhe von mehreren Millionen Euro. Die Stadt Velten werde versuchen, über den Stadt-Umland-Wettbewerb und den Regionalen Wachstumskern (RWK) O-H-V Fördergelder für einen Neubau zu akquirieren, sagte eine Sprecherin der Stadt.

Von MAZonline

Oberhavel Präsident der Handwerkskammer unterwegs - Familienbetriebe: Nachfolger gesucht!

Ob Bäckerei, Dentallabor oder Bestattungsinstitut. Bei zahlreichen Handwerksbetrieben steht in den kommenden Jahren eine Betriebsübergabe an. Viele Meister möchten ihr Unternehmen innerhalb der Familie weitergeben, doch immer weniger junge Leute haben daran Interesse.

19.05.2016
Oberhavel Veranstaltung in Hennigsdorf - Kunsthandwerkermarkt am Sonntag

Rund 40 Stände wird es beim 6. Kunsthandwerkermarkt am Sonntag im Hof der Alten Feuerwache geben. Einige der Künstler geben Einblick in alte Handwerkstechniken, Besucher können sich auch mal selbst versuchen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist wie immer frei.

18.05.2016
Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 18. Mai 2016 - Mutmaßlichen Räuber gefasst

Ein Räuber, der am Dienstag in Hennigsdorf alle vier Reifen eines Pkw Mercedes gestohlen hatte, ist durch die Mithilfe von Zeugen geschnappt worden. Es handelt sich um einen 16-Jährigen, der von der Polizei in dessen Wohnung vorläufig festgenommen wurde. Inzwischen befindet sich der Jugendliche wieder auf freiem Fuß.

18.05.2016
Anzeige