Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Veranstaltungen wegen Unwetter abgesagt
Lokales Oberhavel Veranstaltungen wegen Unwetter abgesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 30.06.2017
Viele Straßen im Landkreis sind noch überspült. Quelle: Andrea Kathert
Anzeige
Oberhavel,

Die unwetterartigen und vor allen Dingen anhaltenden Regenfälle haben auch in den Veranstaltungskalendern für dieses Wochenende einiges durcheinandergebracht

Oranienburg: Sicherheitsgründe und technische Aspekte zwingen die TKO gGmbH, sämtliche für dieses Wochenende geplanten Open-Air-Veranstaltungen abzusagen. Dies betrifft sowohl die Ballettaufführung »Giselle« am heutigen Freitagabend (Schlossinnenhof) als auch den Tag der deutschen Imkerei (Schlosspark) und den Auftritt des Deutschen Filmorchesters Babelsberg (Schlossinnenhof) am Samstag. Für letzteren steht allerdings bereits ein Ausweichtermin fest, für den die bereits erworbenen Karten ihre Gültigkeit behalten: Die »JAMES-BOND-GALA« des Filmorchesters wird am Sonntag, 17. September, um 16 Uhr nachgeholt!

Für »Giselle« können die Karten an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden. Man stehe mit dem Ballet Blanc in Kontakt und versuche, das Ensemble für eine kompaktere Aufführung in der Orangerie zu gewinnen. Man bedauere die Umstände zutiefst und bittet alle Gäste um Verständnis und Entschuldigung.

Der Schlosspark steht unter Wasser. Bis Montag bleibt er auf jeden Fall geschlossen. Quelle: TKO

Land unter heißt es auch im Schlosspark Oranienburg: Der Park hat sich seit gestern in eine Seenlandschaft verwandelt. Wege und Wiesen stehen teilweise komplett unter Wasser. Die Schäden dort sind derzeit noch nicht zu beziffern. Allerdings ist davon auszugehen, dass der frisch eingebrachte Wechselflor – also die Sommerbepflanzung – erheblichen Schaden genommen hat. Fest steht: Der Boden ist übersättigt und entsprechend in den nächsten Tagen nicht belastbar. Aus diesem Grund bleibt der Schlosspark heute sowie am Samstag und am Sonntag komplett geschlossen!

Die Lesung mit Ben Becker am Sonntag, veranstaltet von der BI »Contra Eierfabrik Oranienburg« in der Orangerie Oranienburg wird planmäßig stattfinden. Die Orangerie ist so gut wie nicht von Wassereinbruch betroffen. Zu beachten ist lediglich, dass aufgrund des geschlossenen Schlossparks der Zugang ausschließlich über die Kanalstraße 26 a möglich ist.

Aktuell geht die TKO davon aus, dass das Picknick in Weiß am Mittwoch, 5. Juli, im Schlosspark stattfinden wird.

Velten: Die für den morgigen Samstag, 1. Juli in der Stadt Velten geplante Veranstaltung „25 Jahre Businesspark“ muss aufgrund der anhaltenden Schlechtwetterlage leider entfallen. Das Sommerfest im Indoorspielplatz „Veltinchen“ findet statt, wird aber in das Innere der Halle verlegt.

Vehlefanz: Aufgrund der extremen Wetterlage und des erhöhten Einsatzaufkommens fällt der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Vehlefanz am Sonnabend aus, beziehungsweise wird verschoben.

Von Ulrike Gawande

Oberhavel Pressekonferenz: Wassermassen Oranienburg - Das sind die Zahlen der Nacht!

Fazit der Nacht: Die Stadtverwaltung Oranienburg und die Feuerwehr ziehen Bilanz. Wahnsinn: Es heißt, es sind 236 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gefallen.

02.07.2017

Vor 23 Jahren erfüllte sich die Familie Steinbach in Neuholland einen Traum. Sie fand dort nach jahrelanger Suche ein Bauerngehöft, umgeben von 50 Hektar Land in schönster Natur. Und wollte ein Projekt ins Leben rufen, das die ganze Familie zusammen schmiedet.

30.06.2017

Quasi aus dem Nichts entsteht innerhalb weniger Monate in Bredereiche eine Jugendhilfeeinrichtung. Ricarda Fritsch-Behm und Monja Huth wollen mit ihrem Team ab September Kinder und Jugendliche aus problematischen Familien stationär betreuen und sie möglichst wieder soweit bringen, dass sie zu ihren Familien zurück können.

29.06.2017
Anzeige