Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Vergessen

Guten Tag! Vergessen

MAZ-Redakteur Bert Wittke hat bei der häuslichen Inventur eine unerwartete Entdeckung gemacht: zwei Gutscheine einer Veranstaltungsagentur. Leider sind diese bereits Mitte vergangenen Jahres abgelaufen. Was nun?

Voriger Artikel
Schwerverletzter nach Wildunfall
Nächster Artikel
Von A wie Abschied bis Z wie Zukunft

Bert Wittke

Quelle: Enrico Kugler

Oranienburg. Hin und wieder kann es nützlich sein, etwas zu suchen. Selbst dann, wenn das Vermisste trotz aller Bemühungen nicht wieder auftaucht. Irgendetwas Interessantes fällt einem beim Kramen immer in die Hände. Zum Beispiel Gutscheine, die man lange einlösen wollte, sie aber so deponiert hat, dass sie außer Sicht- und Reichweite vor sich hin kümmerten. Im ungünstigsten Fall sind sie inzwischen verfallen.

Ich habe kurz vor Weihnachten, als „plötzlich“ eine Zahlungsaufforderung weg war, Gutscheine einer Veranstaltungsagentur entdeckt. Leider sind diese im Juli vergangenen Jahres abgelaufen. Nun versuche ich fieberhaft, den Kundenservice an die Strippe zu kriegen, um eine Fristverlängerung zu beantragen. Vergeblich. Alles, was ich bisher in Erfahrung bringen konnte, war die Auskunft, aufgrund einer erhöhten Nachfrage nicht verbunden werden zu können. Langsam beschleicht mich das ungute Gefühl: die Gutscheine vergessen zu können. Zu Weihnachten habe ich neue bekommen. Wo hatte ich die doch gleich hingelegt ...

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg