Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vermisster Elfjähriger wiedergefunden

Gransee Vermisster Elfjähriger wiedergefunden

Ein in Gransee am frühen Donnerstagmorgen aus einer Betreuungseinrichtung verschwundener elfjähriger, geistig behinderter Junge löste eine große Suchaktion aus. Eine knappe Stunde nach Eingang der Vermisstenmeldung bei der Polizei fanden die Beamten den Elfjährigen.

Voriger Artikel
Grüße für Nick von Turbine Potsdam und FC Barcelona
Nächster Artikel
2017 endet mit sattem Plus

Ein verschwundener Sechsjähriger löste am Donnerstagmorgen eine große Suchaktion in Gransee aus (Symbolbild).

Quelle: DPA

Gransee. Ein geistig behinderter elfjähriger Junge wurde am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr bei der Polizei als vermisst gemeldet. Die Mitarbeiter einer Betreuungseinrichtung An der Holländer Mühle in Gransee hatten das Kind gegen 5.30 Uhr letztmalig gesehen.

Sofort wurden durch die Polizei Suchmaßnahmen eingeleitet, der öffentliche Personennahverkehr und die Bundespolizei wurden informiert. Die Beamten überprüften die üblichen Anlaufpunkte in der näheren Umgebung und stellten den Jungen schließlich gegen 6.45 Uhr in der Straße Am Südhang fest. Er wurde durch die Polizisten in die Betreuungseinrichtung zurück gebracht.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg