Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Viel los beim Heimatverein
Lokales Oberhavel Viel los beim Heimatverein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 01.11.2016
Der Vehlefanzer Heimatverein – hier die Jahreshauptversammlung 2016. Quelle: Helga Müller-Schwartz
Anzeige
Vehlefanz

Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen. Doch im Kalender des Vehlefanzer Heimatvereins stehen noch viele Termine. Die meisten finden im „Haus der Generationen“ in Vehlefanz, Lindenallee 11 statt: Am Mittwoch, 2. November, treffen sich die Vehlefanzer Amseln um 17 Uhr. Der Chor probt für mehrere Weihnachtsfeiern, darunter die für alle Oberkrämer Senioren am 30. November, ab 14 Uhr in der Vehlefanzer Sporthalle.

Die Gymnastikgruppe beginnt wieder am Montag, 7. November, um 14 Uhr in der Sporthalle. Die ersten drei November-Donnerstage sind verplant: Am 3. November trifft sich die Fotogruppe „Blende 7“ um 16.30 Uhr, am 10. November rollt die Kegelgruppe im Bowlingcenter Velten ab 17 Uhr die Kugel und beendet ihr Sportjahr mit einem gemeinsamen Abendessen.

Am Donnerstag, 17. November, ist Klön-Kaffee-Nachmittag. Der Fotograf Hans Neumann berichtet in Lichtbildern über seine aufregende „Kanadareise mit dem Fahrrad“. Am Sonnabend, 19. November, steigt ab 13 Uhr der „Weihnachtströdel“. Erst Essen dann stöbern. Weihnachtsdekorationen und Geschenke, Kerzen und Gebäckkönnen erworben werden. Wer selbst Trödel anbieten möchte (keine kommerziellen Händler), meldet sich bei Edeltraud Höpfner, Tel.Tel.  03304/5 22 04 76.

Am 1. Advent, 27. November, folgt die obligatorische Weihnachtsfahrt. Dieses Jahr geht es zum Weihnachtsmarkt an der Baruther Glashütte mit Führung in der Glasbläserei und Mittagessen. Näheres weiß Edda Schönberg, Tel. Tel. 03304/3 46 77.

Am 2. Advent, 4. Dezember, um 17 Uhr, singen die „Amseln“ zusammen mit anderen Chören und Gruppen beim Konzert „Musik bei Kerzenschein“ in der Vehlefanzer Kirche. Am Mittwoch, 7. Dezember sind sie um 15.30 Uhr bei der Weihnachtsfeier der Eichstädter Senioren im Rathaus zu hören. Ein weihnachtlicher Klön-Kaffee-Nachmittag beschließt am 15. Dezember das alte Jahr.

Was für 2017 geplant ist, erfahren die Mitglieder beim Neujahrsempfang am 14. Januar oder im Jahresprogramm 2017 auf der Webseite des Heimatvereins.

Von Helga Müller-Schwartz

Die Juniläumsausgabe war wieder ein Erfolg. 504 Gäste kamen. Nachdem die Messe sonst immer im Winter stattgefunden hatte, wurde sie nun vorgezogen. Dem Gästeansturm tat das keinen Abbruch.

31.10.2016

Horror-Clowns: Ein Hype, der MAZ-Redakteur Odin Tietsche nicht nur gehörig auf die Nerven geht, sondern ihn zu Halloween auch zum Handeln bewegte. Er verkleidete sich schließlich selbst als Clown. Allerdings war sein Ziel nicht das Erschrecken, sondern das Erfreuen.

31.10.2016

Aus dem Dachstuhl eines Wohnhauses im Zehdenicker Ortsteil Wesendorf (Oberhavel) schlagen am Sonntag gegen 21.30 Uhr meterhohe Flammen. Als die Sirene geht und die Feuerwehr schon unterwegs ist, ahnen die Bewohner noch nicht, dass es ihr Haus ist, das in Flammen steht.

01.11.2016
Anzeige