Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Volle Kirche beim Adventskonzert

Kremmen Volle Kirche beim Adventskonzert

Erster Advent in Kremmen: Die Nikolaikirche war voll, als am Sonntagnachmittag dort das große Adventskonzert stattfand. Unter der Leitung von Matthias Dill spielte der Posaunenchor Kremmen und sang die Kremmener Kantorei. Dazwischen gab es Geschichten über den Reformator Martin Luther.

Voriger Artikel
Sebastian Busse triumphiert in Kremmen
Nächster Artikel
Jubel und Umarmungen für Wahlsieger Busse

Festliches Adventskonzert.

Quelle: Robert Tiesler

Kremmen. Nun ist der Advent da! Viele Kremmener wollten sich das Konzert zum Auftakt der vorweihnachtlichen Zeit in der Nikolaikirche nicht entgehen lassen. Sie war voller Menschen, als am späten Sonntagnachmittag das große Adventskonzert begann.

Der Posaunenchor Kremmen sowie die Kremmener Kantorei sorgten für die passende Stimmung. Unter der Leitung von Matthias Dill erklangen Lieder wie „Macht hoch die Tür“, „Es ist ein Ros entsprungen“ und „Ich steh an deiner Krippen hier“.

Zwischendurch gab es immer wieder Lesungen von Sabine Dill. Sie verglich den Advent mit einer ersten Verabredung, mit dem ersten Date. Das Warten darauf. „Allein dieses Warten, diese Vorbereitung, verändert Sie“, sagte Sabine Dill. „Den Advent sehe ich genauso. Ich warte auf einen, der ganz sicher kommt und mich liebt.“

Die Nikolaikirche war voller Menschen

Die Nikolaikirche war voller Menschen.

Quelle: Robert Tiesler

Im Verlauf des Konzertes gab es diverse Geschichten über den Reformator Martin Luther. Anlass dafür ist das 500. Jubiläum des Thesenanschlages, der im kommenden Jahr gefeiert wird.

Aber auch die Gäste in der Nikolaikirche konnten mitmachen: Bei den Liedern „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ und „Tochter Zion, freue dich“ durften sie mitsingen – den Text dafür hatten sie auf ihrem Programmzettel zu stehen.

Es waren ein 1. Advent von Kremmenern für Kremmener und ihre Gäste – ein sehr festlicher Auftakt in die festliche Vorweihnachtszeit.

Von Robert Tiesler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg