Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Wanderlust mit der MAZ
Lokales Oberhavel Wanderlust mit der MAZ
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 15.03.2017
Der Wanderverband hat die Strecke für die MAZ-Tour am 9. April in Oberhavel abgesteckt. Quelle: dpa
Germendorf

Die MAZ lädt am Sonntag, 9. April 2017, ab 10 Uhr zur 4. Frühlingswanderung ein. Treffpunkt für alle Wanderlustigen, die zünftig das Frühjahr begrüßen wollen, ist um 10 Uhr die Bushaltestelle Dorfstraße in Germendorf. Wie im Vorjahr findet die Tour im Rahmen der Aktion "MAZ bewegt – gesund und fit in den Frühling" statt.

Freuen Sie sich auf folgende Route (12 und 16 km) bei frischer Luft und guter Laune:

  • 12 km: Germendorf (Start) – Eichberge – Luchwiesen – Bockwindmühle VehlefanzMühlensee – slawischer Ringwall – ehem. Wasserburg Vehlefanz – Kirche Vehlefanz – Bhf. Vehlefanz 
  • 16 km: Germendorf (Start) – Eichberge – Luchwiesen – Bockwindmühle Vehlefanz – Mühlensee – slawischer Ringwall – ehem. Wasserburg Vehlefanz – Kirche Vehlefanz – Bhf. VehlefanzBärenklauLeegebruch

Details zur Wanderung:

  • Gegen ca. 12 Uhr Ankunft an der Mühle
  • Dann Führung/Besichtigung der Bockwindmühle Vehlefanz
  • Gegen ca. 12.30/13.00 Uhr – Ausgabe Mittagessen an der Gulaschkanone auf dem Mühlengelände 
  • Gegen ca. 13.30/14.00 Uhr – Fortführung der Wanderung
  • Ausstiegsmöglichkeiten für Wanderfreunde nach 12 km am Bhf. Vehlefanz

Die Teilnahme als auch das Mittagessen an dieser 4. Frühlingswanderung sind kostenfrei.

Anmeldung bitte bis 7. April 2017

per Telefon: +49 (0)3301/594570per

E-Mail: kundencenter.oranienburg@MAZ-online.de 

Anfahrt zum Treffpunkt

Start: Germendorf, Bushaltestelle Dorfstr(Nähe Kirche), 10:00 Uhr

Buslinie 824 von Oranienburg (Ankunft 09:56 Uhr) oder von Hennigsdorf, Velten (Ankunft 09:55 Uhr)

Ziel: 16 km: Leegebruch, Bushaltestelle Kreuzung, gegen 15:30 Uhr

Buslinie 824 Richtung Oranienburg (Abfahrt 15:47 Uhr) oder Richtung Velten, Hennigsdorf (Abfahrt 16:05 Uhr) 

Ziel 12 km: Bf VehlefanzRB55 ab 15:13 Uhr Richtung Velten, Hennigsdorf

Für Autofahrer: Vom Ziel 16 km wird der Startort Germendorf, Bushst. Dorfstr. mit dem angegebenen Rückfahrt-Bus 824 Richtung Oranienburg in wenigen Minuten wieder erreicht!

Seit drei Wochen arbeiten neun Mitarbeiter des Archäologiebüros von Andrea Hahn-Weishaupt auf einer rund 2000 Quadratmeter großen Fläche am Germendorfer Dorfanger. Dort soll die neue Kita gebaut werden. Derzeit legen sie drei Höfe armer Bauern frei.

14.03.2017

Der Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler (CDU) war am Dienstag auf Wahlkampftour in Hennigsdorf. Unter anderem besuchte er die hiesige Feuerwehr. Dort fand er – obwohl sonst Land und Kommunen selbst zuständig sind für die Kameraden – sogar ein Fahrzeug, das direkt über den Bund finanziert werden kann.

14.03.2017

Die Zulassung als Schule für Gemeinsames Lernen hat die Waldgrundschule Hohen Neuendorf gerade erhalten. Ab Schuljahr 2017/2018 kann die Schule mit mehr Unterrichtsstunden und drei zusätzlichen Pädagogen lernschwache Schüler und hochbegabte besser fördern.

17.03.2017