Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Wanderlust und Mondscheinsauna

Veranstaltungen der diesjährigen Fitnesswoche bis zum 26. Januar Wanderlust und Mondscheinsauna

Der MAZ-Gesundheitstag am 18. Januar bildet den Auftakt zur Fitnesswoche. Im Rahmen von "MAZ bewegt" gibt es jedoch noch viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema Gesundheit.

Voriger Artikel
Vom Fußballplatz zum Knabenchor
Nächster Artikel
Knapp 10.000 Euro für Bombenopfer

Die Wanderung „Mit der MAZ durch die Natur“ startet auch in diesem Jahr am S-Bahnhof in Borgsdorf.

Quelle: Privat

Havelland/oberhavel. Sie sind kostenfrei, für einige muss man sich jedoch vorher anmelden.

  • Am Donnerstag, dem 23. Januar, gibt die ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin Ines Tornieport-Oetting aus Hohen Neuendorf Tipps, wie man sich gesund und ausgewogen ernähren und damit sein Wohlbefinden steigern kann. Sport ist schließlich nur ein Baustein eines gesunden Körpers ‒ mindestens genauso wichtig ist, was wir täglich zu uns nehmen. Die Veranstaltung für maximal 40 Gäste beginnt um 18.30 Uhr in der MAZ-Geschäftsstelle in Oranienburg, Mittelstraße 15, 16515Oranienburg. Es wird auch eine Verkostung geben. Eine Anmeldung über die MAZ-Geschäftstelle unter (03301) 594570 ist unbedingt erforderlich.
  • Für Freitag, den 24. Januar, lädt der Fitnessklub Fit & Fun in Velten zwischen 18 und 24 Uhr zur Mitternachtssauna ein. Interessenten melden sich bitte beim MAZ-Gesundheitstag am 18. Januar vor Ort an. Die Adresse lautet: Fitnessklub Fit & Fun Velten, Mühlenstraße 8-9, 16727 Velten. (03304) 562075. Laut Inhaber Daniel Birke erwartet die Gäste der Mitternachtssauna ein "Rundum-glücklich-Paket" mit Schwitzbad, Massagen und gesunder Ernährung.
  • Am Sonnabend, dem 25. Januar, stehen die Familien im Mittelpunkt. Im HBI Sportforum in der André-Pican-Straße 42 in Oranienburg präsentiert der Familien-Sport-Verein Oberhavel aus Leegebruch zwischen 15 und 18Uhr Sportmöglichkeiten für Jung und Alt. Das Angebot reicht von Tischtennis über Badminton und Volleyball bis hin zum Teppichcurling ‒ ein kleiner Vorgeschmack auf die Olympischen Winterspiele in wenigen Wochen. Diese Veranstaltung kann ohne Anmeldung von der ganzen Familie genutzt werden.
  • Den Abschluss der diesjährigen Fitnesswoche bildet am Sonntag, dem 26. Januar, die Wanderung "Mit der MAZ durch die Natur" über etwa 14 Kilometer. Sie beginnt um 10 Uhr am S-Bahnhof Borgsdorf und führt über den Veltener Ortsteil Hohenschöpping bis zum S-Bahnhof Birkenwerder. Schluss ist dort gegen 15 Uhr. Geführt wird die Tour von Wolfgang Pagel, dem Geschäftsführer des Berliner Wanderverbandes mit Sitz in Borgsdorf. Er wird unterwegs fachkundige Hinweise geben. Unterstützt wird die Wanderung von der Tourismus und Kultur Oranienburg GmbH. Alle Teilnehmer erhalten am Start eine Wanderkarte. Im Gasthaus "Zum weißen Schwan" in Hohenschöpping ist ein Zwischenstopp geplant.

häf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg