Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Wer besiegt Paul: Jetzt gibt’s Tickets
Lokales Oberhavel Wer besiegt Paul: Jetzt gibt’s Tickets
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 05.09.2016
Wer besiegt Paul? 2015 ist der Jackpot nicht geknackt worden. Quelle: Vivien Boche
Hohen Neuendorf

Der Vorverkauf für die dritte Ausgabe der großen Live-Spielshow „Wer besiegt Paul?“ hat begonnen. Sie beginnt am Sonnabend, 8. Oktober, um 19.45 Uhr in der Hohen Neuendorfer Stadthalle. Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 4 Euro. Unter www.wer-besiegt-paul.de können Tickets im Internet vorbestellt werden.

In der Show geht es – ähnlich wie bei „Schlag den Star“ – darum, dass ein Kandidat gegen Paul Aurin in bis zu 15 Spielen antritt. In den beiden bisherigen Shows ist das den Kandidaten allerdings noch nicht gelungen. Deshalb ist der Jackpot inzwischen angewachsen. Gewinnt der Kandidat diesmal, bekommt er 1500 Euro.

Von Robert Tiesler

Die Polizei war am Montag mit Verkehrskontrollen vor vielen Grundschule im Landkreis Oberhavel präsent. Vor der neuen Comeniusgrundschule in Oranienburg bildeten wahre Menschenströme und jede Menge Autos und Fahrräder ein Verkehrsknäuel.

05.09.2016

Er hat einen Arzt aus Kamerun rassistisch beleidigt und angespuckt – dafür ist ein 28-jähriger Mann aus Oranienburg nun zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Mann war verletzt in die Notaufnahme eines Krankenhauses eingeliefert worden. Als er sah, dass ihn der Arzt behandeln sollte, flippte der 28-Jährige aus.

05.09.2016

Experiment gelungen: Nach der Absage in Oranienburg wichen die Mitglieder des Oldtimerclubs Oberhavel mit ihrer Veranstaltung auf den Spargelhof nach Kremmen aus. Nun soll die Schau immer im September dort stattfinden – gekoppelt an das Erntefest.

05.09.2016