Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Wolfgang Rieck belustigt Grundschüler

Borgsdorf Wolfgang Rieck belustigt Grundschüler

Laut riefen 150 Borgsdorfer Grundschüler am Freitag nach dem „Musikus-Spiritus“, bevor dieser mit seiner Trompete in die Sporthalle marschierte. Wolfgang Rieck gastierte in Borgsdorf. Anlass ist der Unesco-Welttag des Buches, der am 23. April begangen wurde.

Voriger Artikel
„Total abstrakt“ im Bürgerhaus
Nächster Artikel
Spielplätze: Zwei Projekte sind sicher

Musikus-Spiritus Wolfgang Rieck bei seinem effektvollen Einmarsch.

Quelle: Robert Roeske

Borgsdorf. Laut riefen 150 Borgsdorfer Grundschüler am Freitag nach dem „Musikus-Spiritus“, bevor dieser mit seiner Trompete in die Sporthalle marschierte. Wolfgang Rieck gastierte in Borgsdorf. Anlass ist der Unesco-Welttag des Buches, der am 23. April begangen wird.

Ein kleines, rotzfreches Mädchen namens Adele (8) steht im Mittelpunkt seines Musikprogramms, das sich an Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren wendet und die Musik zum zentralen Thema hat. In spielerischer Weise präsentiert er vertonte Gedichte und Lieder, die vom Singen und Musizieren handeln. Dabei durfte nicht nur kräftig mitgesungen werden, es wurden auch etliche kuriose Instrumente wie die singende Säge, Meerestrommel, Lotosflöte, Ukulele, Flügelhorn, Banjo und Dröthe präsentiert. Instrumente-Raten, Lügenlieder, Melodien-Rätsel und pantomimische Aktionen rundeten das witzige Programm ab. Im Schulgebäude hatten zuvor zwei Autorinnen ihre Bücher vorgestellt. Nicole Bader aus Birkenwerder las aus ihren Geschichten über die Ameise Roculi vor. Die Ameise tauchte zuerst in den Gute-Nacht-Geschichten für ihren mittlerweile zwölfjährigen Sohn Max auf, der sich auch den Namen für den kleinen Abenteurer aus dem Erdbeerland ausgedacht hat. Gemeinsam mit der dicken Raupe Hugo begibt er sich auf die Suche nach dem Gurkenland und kommt dem Geheimnis der Raupenverwandlung auf die Spur.

Die Berlinerin Yvonne Käding las aus ihrem Roman über „Die Müdlis“. Die kommen immer dann, wenn Menschen nicht gut einschlafen können. Manchmal ist das eine sehr schwierige Aufgabe, weshalb die Müdlikinder in der Schule alles darüber lernen.

Von Helge Treichel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg