Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zehdenick Auto gegen Baum: Frau schwer verletzt
Lokales Oberhavel Zehdenick Auto gegen Baum: Frau schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 19.08.2018
Die Polizei nahm den Unfall in Zehdenick auf. Quelle: imago/Deutzmann
Zehdenick

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Sonnabend gegen 17.30 Uhr in der Liebenwalder Chaussee in Zehdenick, Siedlung II. Die 55-jährige Fahrerin eines Pkw Opel befuhr die Landesstraße 21 in Richtung Stadtzentrum, kam aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte in der Folge mit einem Straßenbaum. Ein Ersthelfer rettete die Frau aus dem Pkw, der durch den Unfall in Brand geraten war. Die Schwerverletzte wurde mit einem Hubschrauber in ein Berliner Klinikum geflogen. Das Fahrzeug wurde gelöscht und sichergestellt. Die Straße war während der Unfallaufnahme für etwa eine Stunde gesperrt.

Von MAZonline

Schwerer Unfall in der Bernauer Straße in Oranienburg. In Hohenbruch brannte im Wald Unterholz. Bei Krewelin kam es zu einem Wildunfall. Das und mehr steht im Polizeibericht vom 15. August 2018.

15.08.2018

Die Kita in Badingen ist immer noch eine Baustelle. Zur Erneuerung des Sanitärtraktes und der Trockenlegung des Mauewerkes kam unvorhergesehen die Erneuerung des feucht gewordenen Fußbodens im Gruppenraum.

15.08.2018
Oberhavel Polizeibericht vom 13. August 2018 - Polizeiüberblick: Charterboot auf Grund gelaufen

Dieseldiebstahl in Liebenwalde, beschädigte Transporter in Schildow und Auffahrunfall in Teschendorf – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 13. August.

13.08.2018