Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Zehdenicker mit sieben Haftbefehlen gesucht
Lokales Oberhavel Zehdenicker mit sieben Haftbefehlen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 17.08.2016
Revierpolizisten nahmen einen per Haftbefehlen gesuchten Zehdenicker fest. Quelle: DPA
Anzeige
Zehdenick

Revierpolizisten nahmen Dienstag einen 31-jährigen Zehdenicker fest, gegen den insgesamt sieben Haftbefehle vorlagen. Drei wurden in Absprache mit der Staatsanwaltschaft außer Kraft gesetzt. Die vier anderen konnte der Mann durch Zahlung der angedrohten Geldstrafen von insgesamt 80 Euro abwenden. So blieb der Mann, der bislang für Ordnungswidrigkeiten nicht bezahlt hatte, auf freiem Fuß.

Von MAZonline

Schwerer Unfall am Dienstagnachmittag in Staffelde (Oberhavel): An einer Kreuzung sind zwei Autos frontal zusammengestoßen. Dabei sind vier Personen verletzt worden. Wegen der Rettungs- und Aufräumarbeiten ist die Ortsdurchfahrt für zwei Stunden gesperrt worden.

17.08.2016

Es wird das dritte Mal sein, dass die Germendorfer auf die Straße gehen, um den Bau von Radwegen zu fordern. Sie geben nicht auf, die Versprechungen einlösen zu lassen, mit denen sie seit Jahren hingehalten werden. Allen voran ruft die Radlergruppe der Volkssolidarität erneut auf, sich Gehör zu verschaffen.

16.08.2016

Kremmen hat für die Bürgermeisterwahl am 6. November einen dritten Kandidaten. Arthur Förster (64) will zur Wahl antreten. Der Hohenbrucher ist Ortsvorsteher und sitzt für die Unabhängige Wählergemeinschaft/Landwirtschaft, Gartenbau, Umwelt (UWG/LGU) im Stadtparlament.

17.08.2016
Anzeige