Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Zuleitungsrohr defekt – Sportbad ab sofort zu
Lokales Oberhavel Zuleitungsrohr defekt – Sportbad ab sofort zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 14.06.2017
Kein Baden mehr im Sportbad ab sofort. Quelle: privat
Anzeige
Oranienburg

Das Sportbad in der Turm-Erlebniscity in Oranienburg ist ab sofort geschlossen. Kurz nach 13 Uhr war entdeckt worden, dass ein Flansch aus Kunststoff, ein Verbindungsteil aus Plastik innerhalb der Wasserzufuhr, gebrochen war. Daraufhin musste das Becken geschlossen werden und wird nun allmählich abgelassen. Dann wird repariert.

Die Geschäftsführung teilte mit, dass das Sportbad bis einschließlich kommenden Sonnabend, 17. Juni, nicht genutzt werden kann. Es wird darum gebeten, sich über den Stand der Reparaturarbeiten auf der Online-Seite des Spaßbades zu informieren.

Von Heike Bergt

Ein Zeuge verhinderte am Dienstag, dass drei Jugendliche in Oranienburg ein Fahrrad klauen konnten. Gegen die Teenager läuft nun ein Verfahren wegen versuchten Diebstahls. Auch sonst hatte die Polizei viel zu tun. Es gab einige Unfälle und Diebstähle im Landkreis Oberhavel.

14.06.2017

Vier Mehrfamilienhäuser mit 63 Mietwohnungen werden derzeit in der Ahornallee in Bergfelde gebaut. Insgesamt werden 8,9 Millionen Euro investiert. Neben einem Spielplatz entsteht auch ein Gemeinschaftshaus.

16.06.2017

Ausfälle von Hebammen in Kreißsälen und zu wenige freiberufliche Hebammen bei stark steigenden Geburtenzahlen erfahren auch Schwangere in Oberhavel. Gerade an Feiertagen ist Hebammennotstand, werden Frauen mit Wehen von Klinik zu Klinik geschickt. Ursachen liegen in der Bezahlung von Hebammen und in hohen Haftpflichtbeiträgen.

16.06.2017
Anzeige