Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Zusammenstoß bei Rückwärtsfahrt in Orion

Kremmen Zusammenstoß bei Rückwärtsfahrt in Orion

Ein unaufmerksamer Pkw-Fahrer im Kremmener Gemeindeteil Orion verursachte am Donnerstagnachmittag einen Zusammenstoß, als er eine herannahende 35-jährige Pkw-Fahrerin scheinbar übersah.

Kremmen, Orion, L170 52.753135467738 13.011654555078
Google Map of 52.753135467738,13.011654555078
Kremmen, Orion, L170 Mehr Infos
Nächster Artikel
Welches Oberhavel-Motiv ist Ihr Favorit?

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es im Kremmener Gemeindeteil Orion am Donnerstagnachmittag (Symbolbild).

Quelle: Bernd Gartenschläger

Kremmen. Zu einem Unfall mit zwei Verletzten und zwei nicht mehr einsatzbereiten Fahrzeugen kam es am Donnerstagnachmittag im Kremmener Gemeindeteil Orion auf der Landesstraße 170. Gegen 15.30 Uhr kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander, als ein 78-jähriger Pkw-Fahrer in einer Einfahrt an der L170 wenden wollte, beim Zurücksetzen auf die Fahrbahn jedoch einen herannahenden Pkw nicht bemerkte. Dessen 35-jährige Fahrerein leitete eine Gefahrenbremsung ein, konnte die Kollision mit dem Unfallverursacher jedoch nicht mehr verhindern.

Die 35-Jährige klagte nach dem Unfall über Kopfschmerzen und wurde daher in das Krankenhaus Hennigsdorf gebracht. Beide Pkws waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wurde vorerst auf etwa 6000 Euro geschätzt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg