Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oder-Spree Henryk Pilz wird neuer Bürgermeister in Erkner
Lokales Oder-Spree Henryk Pilz wird neuer Bürgermeister in Erkner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:58 04.03.2018
In Erkner ist am Sonntag ein neuer Bürgermeister gewählt worden. Quelle: dpa
Erkner

In einer äußerst knappen Stichwahl hat sich Henryk Pilz bei der Bürgermeisterwahl in Erkner gegen seine Kontrahentin Silke Voges durchgesetzt. Der Zimmermeister erhielt 51,4 Prozent der Stimmen, was 2121 abgegebenen Stimmen entspricht. Voges kam auf 2008 Stimmen, das entsprich 48,6 Prozent.

Eine Stichwahl war nötig geworden, weil sich im ersten Wahldurchgang vor zwei Wochen keiner der insgesamt vier Kandidaten durchsetzen konnten. Damals erreichten Pilz 32,6 Prozent und Voges 33 Prozent. Pilz trat nicht als Kandidat einer bestimmten Partei an, ist aber CDU-Fraktionschef in der Stadtverordnetenversammlung. Voges trat für Die Linke an.

Mehr als 10 000 Wahlberechtigte waren aufgerufen, einen Nachfolger für Jochen Kirsch (SPD) zu bestimmen, der nach 16 Jahren Amtszeit nicht mehr antrat.

Von MAZonline