Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 4° bedeckt

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Ostprignitz-Ruppin
Kontrolleure spitzen die Ohren

War da ein Bellen hinter der Haustür? Ist der Hund auf dem Grundstück auch wirklich angemeldet? Die Kontrolleure der Stadt Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin) schwärmen demnächst verstärkt aus, um Hundehaltern auf die Spur zu kommen, die ihre Vierbeiner noch nicht angemeldet haben. So sollen Steuersünder enttarnt werden.

mehr
Ortsvorsteher fordert Tempo 30

Ein Dorf bangt um die Sicherheit seiner Kinder: Weil die B 167 zwischen Ganzer und Wildberg (Ostprignitz-Ruppin) wegen Bauarbeiten gesperrt ist, donnern die Laster jetzt durch das Dorf Nackel. Doch die Straße ist zu schmal für die 40-Tonner, die teils bis an den Gehweg heranreichen. Der Ortsvorsteher von Nackel fordert Konsequenzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
A 24 bei Herzsprung: Umweltamt, Polizei und Feuerwehren im Einsatz

Ein Tanklaster hat am Dienstagnachmittag fast 5000 Liter Klebstoff auf der Autobahn 24 bei Herzsprung (Ostprignitz-Ruppin) verloren. Weil eine Leitung defekt war, ergoss sich die weiße Flüssigkeit über die Fahrbahn. Auf einem Acker bildete die klebrige Masse sogar einen kleinen Teich. Auch zwei Autos wurden mit dem Kleber besprüht.

mehr
Vorfall in der JVA Wulkow

Ein Häftling hat in der Justizvollzugsanstalt Wulkow (Ostprignitz-Ruppin) zwei Wärter angegriffen. Eine Wärterin ist dabei so sehr verletzt worden, dass sie dienstunfähig ist. Der Vorfall ereignete sich bereits am Sonnabend. Obwohl Alkohol in Gefängnissen verboten ist, war der rabiate Häftling betrunken.

mehr
Ein Scherz zum Abschied - Kollegin nimmt Geschenk mit Humor

Das ist mal ein Abschiedsgeschenk: Der Walslebener Bauamtsleiter Hartmut Pieper ist in Rente gegangene und hat zum Abschied Geschenke verteilt. Eine 38-jährige Kollegin, schon lange Single, hat gleich eine eigene Straße bekommen - den Singleweg. Piepers Kollegin nimmt's mit Humor und macht sich weiter Hoffnungen auf die große Liebe.

mehr
75-Jähriger seit Sonnabend aus Ruppiner Kliniken verschwunden

In Neuruppin wird seit Sonnabend der 75-jährige Helmut Schacht vermisst. Der Rentner ist vor drei Tagen aus seinem Zimmer in den Ruppiner Kliniken verschwunden. Um den Mann zu finden, hat die Polizei unter anderem Hubschrauber und Spürhunde eingesetzt. Noch gibt es keine Spur von dem Mann.

mehr
Bei der Stephanus-Stiftung Heilbrunn wird gebastelt

Das ist für viele der behinderten Bewohner der Wohnstätte der Stephanus-Stiftung in Heilbrunn bei Wusterhausen etwas Besonderes: Erst seit kurzem haben sie dort einen eigenen Hobbyraum in einer ehemaligen Garage auf dem Gelände. Dort gibt es Ruhe, Platz, Werkzeuge und einige Maschinen, vor allem zur Holzbearbeitung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alte Gaststätte in Breddin soll für Parkflächen weichen

Die Parkplatzsuche am Morgen gleicht in Breddin einem Glücksspiel. Die Pendler haben sehr begrenzte Möglichkeiten, um ihre Autos abzustellen. Mitunter wird geparkt, wo eine freie Fläche ist - ob erlaubt oder nicht. Der Bürgermeister möchte Abhilfe schaffen und dafür ein altes Gebäude abreißen. Doch bisher fehlt das nötige Kleingeld.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spreng-Trio hat Zigarettenautomaten zerstört

Ein paar Böller, ein lauter Knall und schon sind die Zigaretten weg: Automatenknacker haben in der Vergangenheit immer wieder in Ostprignitz-Ruppin und Pritzwalk zugeschlagen. Nun wurden die vermeintlichen Täter in Ludwigslust erwischt. Das Trio aus Nordbrandenburg saß nach der Tat seelenruhig mit Hartgeld, Böllerresten und Automatenteilen im Auto.

mehr
Viele Lehrer an der Diesterweg-Grundschule krank

Die Grippewelle verschärft den Lehrermangel in Brandenburg. Weil in Wittstock (Ostprignitz-Ruppin) 5 von 14 Lehrern krank sind, musste die 6. Klasse der Diesterweg-Grundschule am vergangenen Donnerstag komplett zu Hause bleiben. Jetzt wird überlegt, wie die Schule den Unterricht künftig sicherstellen kann.

mehr
Stabsmusikkorps am 17. April in der Kulturkirche

Zu einem Benefizkonzert laden die Neuruppiner Rotarier am 17. April in die Kulturkirche. Das Stabsmusikkorps spielt unter anderem den Torgauer Parademarsch, die Ouvertüre aus der „Fledermaus“ und – 200 Jahre nach der Schlacht bei Waterloo – das sinfonische Klanggemälde „Bonaparte“. Der Erlös fließt in die Neuruppiner Kinder- und Jugendarbeit.

mehr
Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 23. März

+++ Neuruppin: Als ein 20-Jähriger gerade ein Rad klauen will, erkennt ein Zeuge das Fahrrad seines Freundes und stellt den Täter +++ Walsleben: Betrunkenes Duo fährt auf der Autobahn erst Schlangenlinie und dann auf den Acker +++ Fehrbellin: Vier Unfälle durch herunterfallende Eisstücke auf A 24 +++

mehr
Anzeige
Anzeige


Haben Sie Verständnis für die Warnstreiks im Nahverkehr in Brandenburg?
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige