Menü
Anmelden
Lokales Ostprignitz-Ruppin

Ostprignitz-Ruppin

Rund 100 Menschen versammelten sich am Freitagnachmittag am Museum des Todesmarsches im Belower Wald. Sie erinnerten an den 73. Jahrestages der Befreiung der Häftlinge des Todesmarsches aus dem KZ Sachsenhausen.

21:23 Uhr
Wittstock/Dosse

Bürgerinitiative lud in die Bibliothek - Schauspielerin las übers „anständige Essen“

Wie viel gönne ich mir auf Kosten anderer? Die Frage stand im Fokus von Karen Duves Buch „Anständig essen“, aus dem am Donnerstagabend die Schauspielerin Anne Schilling vorlas. Zu der Lesung in die Bibliothek hatte die Bürgerinitiative „Wittstock contra Industriehuhn“ geladen.

20:17 Uhr
Anzeige

Die Unruhe bei Patienten der Ruppiner Kliniken nimmt zu. Denn gekündigt hat jetzt auch der Chef des Rehazentrums „Alte Schwimmhalle“. Klinikchef Matthias Voth sind aber keinen Grund für Panik.

20:18 Uhr
Bildergalerie

Historische Fotos aus Neuruppin

Mehr erfahren

Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Mehr als 80 Leute sind am Freitag in der Kyritz-Ruppiner Heide, dem einstigen Bombodrom, gewandert. Dabei wurde ihr Wissen über Kräuter aufgefrischt.

20:23 Uhr

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Ostprignitz-Ruppin

Radwege können saniert werden - Das Land gibt fünf Millionen Euro

Mehr als ein Jahr hat der Landkreis auf diese Botschaft gewartet: Das Land fördert die Sanierung von Radwegen in Ostprignitz-Ruppin mit fünf Millionen Euro. Froh ist auch Neuruppins Bürgermeister.

19:12 Uhr

Das größte Bauprojekt in Ostprignitz-Ruppin wird von der Wittstocker Firma HTW errichtet. Sie erhielt den Zuschlag, ein neues Haus für die Verwaltung zu bauen. Kosten: knapp acht Millionen Euro.

19:31 Uhr

Um die Schäden an Neuruppins Friedrich-Engels-Straße zu beseitigen, muss die Fahrbahn voll gesperrt werden. Die Stadtverwaltung denkt indes schon weiter: Sie will nicht nur für Autos bauen.

19:01 Uhr
Anzeige

Der Kyritzer Herbert Brandt hat am Freitag die Verdienstmedaille des Landtages Brandenburg erhalten. Der 75-Jährige gründete in Kyritz die Außenstelle der Opferhilfevereinigung „Weißer Ring“.

18:47 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Rheinsbergs Bürgermeister Frank-Rudi Schwochow könnte seine Personalhoheit verlieren. Die CDU will, dass er die Stadtverordneten fragen muss, bevor er jemanden entlässt oder einstellt.

18:47 Uhr

Eine Premiere gab es am Freitagnachmittag in der Kyritzer Heimatstube. Dort fand der erste niederdeutsche Stammtisch statt. Ein Dutzend Mundartsprecher nahmen daran teil.

18:46 Uhr
Wittstock/Dosse

Todesmarsch im Belower Wald nachgelaufen - Schüler erwiesen Opfern die letzte Ehre

Am Freitag war die Vergangenheit plötzlich wieder ganz nah. Überlebende und Nachkommen erinnerten an den Todesmarsch im Belower Wald vor 73 Jahren. Danach liefen sie mit Schülern einen Teil des Weges von damals nach.

18:02 Uhr

Carsten O., ehemaliges Mitglied der Neuruppiner XY-Bande, sowie sein langjähriger „Geschäftspartner“ wurden am Freitag vom Landgericht Neuruppin zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Beide haben mit Amphetaminen gehandelt.

17:31 Uhr

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Wie sieht es aus in Neuruppin? Die Webcam zeigt das Geschehen auf dem Marktplatz. Sie aktualisiert sich alle fünf Minuten.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie markante Ecken von Rheinsberg - damals und heute. Die historischen Aufnahmen hat der Verein für Stadtgeschichte beigesteuert.

Wusterhausen ist eine alte Stadt mit viel historischer Bausubstanz. Einiges hat sich unverändert erhalten, andere Gebäude sind stark verändert. Wir zeigen den Damals-und-heute-Vergleich.

Fotografische Zeitreise durch Kyritz: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie das reizvolle Lindow - damals und heute. Für die historischen Aufnahmen öffnete Udo Rönnefahrt sein privates Postkarten-Archiv.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Mit ausgewählten Reisekatalogen möchten wir Ihnen die Entscheidung erleichtern.  Wir wünschen Ihnen schon heute eine GUTE REISE!

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. 

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin

Anzeige