Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ostprignitz-Ruppin
Freyenstein
Fritz Kirstein fand so manches lang gesuchte Buch.

Der Alternative Büchermarkt in Freyenstein lud zum langen Bücherabend. Die Besucher könnten bei Schmalzstullen und Kaffee schmökern und stöbern. Wer den Termin verpasst hat, kein Problem: Am 3. Juni wird zum Kinderfest geladen – und die Eltern können sich in Ruhe zwischen den Regalen umsehen.

  • Kommentare
mehr
Bombodrom
Eines der Satellitenfotos von der Kyritz-Ruppiner Heide.

Dank eines auf sechs Jahre angelegten Projektes von Sielmannstifung und dem Geoforschungszentrum Potsdam kann die Kyritz-Ruppiner Heide nun auch vom All aus erforscht werden. Wissenschaftler nutzen dabei Daten von zwei Satelliten, die diese mit spezieller Technik aus knapp 800 Kilometern Höhe gewinnen. Dabei geht es eigentlich um den Klimaschutz.

  • Kommentare
mehr
Kyritz
Der neue Rosengarten-Zugang ist wieder frei. Die Reparatur der Lampen an der Rüngerpromenade dauert noch.

Während der neue Zugang von der Kyritzer Weberstraße zum Rosengarten nach den letzten Arbeiten nun wieder freigegeben ist, wartet schon die nächste Aufgabe: Bis zum Herbst soll auch die Beleuchtung an der Rüngerpromenade repariert sein.

  • Kommentare
mehr
Kyritz
Die Stege am Ufer werden erneuert. Der für die Fähre (l.) soll etwa 20 Meter weiter nach links rücken und das Beladen erleichtern.

Kyritz will die Umgestaltung seines Seeufers und der Insel fortsetzen, sobald die beantragten Fördermittel eintreffen. Die Baukosten sind mit knapp 700 000 Euro veranschlagt. Dreiviertel der Summe steuert das Förderprogramm Leader bei.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin

Ein 29-Jähriger muss ins Gefängnis, unter anderem weil er einer 81-Jährigen im März 2015 das Portemonnaie, im Supermarkt Kosmetikartikel für 138 Euro gestohlen hat. Das Neuruppiner Amtsgericht verurteilte ihn zu einem Jahr und zwei Monaten. Eine Aussetzung zur Bewährung kam nicht mehr in Betracht. Der Angeklagte beging die Taten unter laufender Bewährung.

  • Kommentare
mehr
Kuhlmühle

Mutmaßliche G-20-Gipfel-Gegner riefen am Wochenende die Polizei auf den Plan. Ein Kuhlmühler hatte über Ruhestörung geklagt. Die nicht angemeldete Party war Sonntag um 4.45 Uhr immer noch in vollem Gange. Die Beamten sorgten für Ruhe. Sie fanden Plakate für Veranstaltungen im Vorfeld des für Juli geplanten G-20-Gipfels in Hamburg.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Die beiden Nackten riefen die Polizei auf den Plan.

Zwei betrunkene Männer sollen Spaziergängern am Sonntag an der Regattastraße in Neuruppin ihre nackten Hintern hingestreckt haben. Die Passanten fühlten sich belästigt und riefen die Polizei. Nun wird wegen des Verdachts „exhibitionistischer Handlungen“ gegen die Nacktbader ermittelt.

  • Kommentare
mehr
Herzsprung
Vom Ufer aus halten die Kinder der Kita „Kunterbunt“ Ausschau nach der Schwanenfamilie.

In der Kita „Kunterbunt“ in Herzsprung geht es tierisch zu. Ein Schwanenpaar auf dem nahe gelegenen Haussee hat Nachwuchs. Das freut vor allem die Jüngsten des Dorfes. Mit ihren Erzieherinnen besuchen sie regelmäßig die Tierfamilie und beobachten das Treiben im Wasser. Ein Eichhörnchenpaar fühlt sich auf dem Kita-Gelände wohl.

  • Kommentare
mehr
Walsleben
Zum Tag der offenen Tür durfte erstmals auf dem neuen Platz gespielt werden.

Walslebener Grundschüler können ab sofort auf einem eigenen Beachvolleyball-Platz trainieren. Mitglieder des Walslebener Vereins Dream Team hatten den Platz in der Osterferien errichtet. Am Sonnabend war er eröffnet worden.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Andreas Theurer vor Vernissage-Besuchern und drei Bronzen mit dem Titel „Verhüllt“.

Figur steht bei ihm immer im Raum: Andreas Theurer stellt seit Sonntag in der Neuruppiner Galerie Kunstraum aus. Die dort gezeigten Werke sind aus Holz, Bronze oder Wellpappe, Theurer legt Wert darauf, den Dingen durch neue Perspektiven die Schwere zu nehmen. 40 Besucher kamen am Sonntag zur Vernissage.

  • Kommentare
mehr
Dreibrück
Tag der Begegnung: Spaß an der Kegelbahn.

Die Werkstatt der Hoffnungstaler Stiftung in Dreibrück soll bis Jahresanfang um einen Anbau erweitert werden. Die Beschäftigten einer neuen Nähgruppe werden dort voraussichtlich Beutel und Taschen für die Biomolkerei in Biesenthal herstellen.

  • Kommentare
mehr
Alt Ruppin
Immer wieder ein anderes Erlebnis: Das Keimzeit-Akustik-Quintett ist regelmäßig im Kornspeicher zu Gast. In diesem Jahr stellten die Musiker ihr neues Album vor.

Nicht zum ersten Mal aber immer wieder vor ausverkauftem Haus spielten die Musiker um Norbert Leisegang als Keimzeit Akustik Quintett im Kornspeicher Neumühle. Zwei Abende lang, Freitag und Samstag, war Musik vom neuen Album „Albertine“ sowie die alten Keimzeit-Klassiker im Akustik-Gewand zu hören. Das kam gut an.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg