Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ostprignitz-Ruppin
Rheinsberg
Die Awo betreibt unter anderem die Flecken Zechliner Kita.

Seit etwa 20 Jahren betreibt die Arbeiterwohlfahrt die Kindergärten in Rheinsberg und Umgebung. Nun sollten die Stadtvertreter überlegen, ob es nicht besser wäre, wenn die Kommune selbst diese Aufgabe übernehmen würde. Das fordert der Rheinsberger SDP-Fraktionsvorsitzende Sven Alisch. Die Awo reagierte entsetzt.

  • Kommentare
mehr
Ackerfelde
Wer vermisst diesen Kater?

Dieser Kater muss schon einiges mitgemacht haben. Zumindest verfügt das Tier, das kürzlich Familie Lemke in Ackerfelde zugelaufen ist, nur über einen halben Schwanz und über eine Wunde am Hals. Lemkes suchen nun den Besitzer des Katers und hoffen, dass das Tier bald in sein Zuhause zurückkehren kann.

  • Kommentare
mehr
Frau in Fehrbellin wird bestohlen

Ein besonders unheimlicher Einbruch beschäftigt die Polizei im Kreis Ostprignitz-Ruppin. Dort ist ein Unbekannter mitten am Tag in die Wohnung einer 63-Jährigen eingebrochen. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Ein Nachbar der Frau berichtet von einer Beobachtung.

  • Kommentare
mehr
Kyritz
Die Schüler beschäftigten sich kreativ mit Goethe, malten ihn, verkleideten sich und brachten seine Daten auf einen Zeitstrahl.

Die Kyritzer Goethe-Grundschüler haben sich am Mittwoch einen ganzen Schultag lang mit Johann Wolfgang von Goethe beschäftigt. Dafür gab es verschiedene Aktionen in den einzelnen Klassenstufen. Es wurde gemalt und gebastelt, aber auch gelesen.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Mit der Bierflasche auf den Kopf gehauen.

Nachdem sich der 34-Jährige beim Strom klauenden Nachbarn (22) beschwerte, schlug der ihm eine Bierflasche über den Kopf. Der 34-Jährige ging zu Boden und wurde von Rettungssanitätern versorgt. Beamte drangen in die Wohnung des 22-Jährigen ein und machten einen überraschenden Fund.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Tanzen nach arabischen Rhythmen: An der Demo auf dem Neuruppiner Schulplatz nahmen zahlreiche Flüchtlinge teil.

Etwa 100 Menschen haben am Dienstagabend auf dem Neuruppiner Schulplatz gegen Abschiebungen nach Afghanistan demonstriert. Afghanistan ist ein von Bürgerkrieg und Terror durchzogenes Land, warnen die Initiatoren der Demo.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin
Auch Jörg Stockhammer vom Sonnenlandhof in Wuthenow freut sich über das Ende der Stallpflicht.

Die Geflügelhalter atmen auf: Sie können ihre Hühner, Tauben, Enten und Gänse wieder ins Freie lassen. Allerdings gibt es Ausnahmen. Denn im Bereich des Naturschutzgebietes Oberes Rhinluch müssen die Vögel weiterhin im Stall bleiben. Wie lange, das ist ungewiss.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Viele Fenster sind undicht und zugeschraubt. Eltern ärgern sich über das Haus, die Kinder weniger.

Die Schulhort an der Neuruppiner Karl-Liebknecht-Grundschule ist so gefragt, dass er seit einigen Jahren in zwei Gebäuden unterkommen muss. Die Stadt Neuruppin hat eine alte, nicht mehr genutzte Kita für 170 Hortkinder notdürftig hergerichtet. Jetzt schlagen Eltern jedoch Alarm. Sie halten den Zustand des Hauses an der Franz-Mehring-Straße inzwischen für untragbar.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin
Der Bund fördert den Breitbandausbau insgesamt mit vier Milliarden Euro.

Die finanziellen Voraussetzungen sind jetzt da, damit bald mehr Haushalte als jetzt über schnelles Internet verfügen können. Der Bund hat am Dienstag 165 Förderbescheide verteilt. Ostprignitz-Ruppin darf sich über einen Zuschuss von knapp 10,7 Millionen Euro freuen. Ziel ist es, dass bald 97 Prozent der Haushalt schnell im Netz surfen können. Bisher sind es 51 Prozent.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Viele Firmen haben offenbar so gut zu tun, dass sie nicht mehr auf jeden Auftrag angewiesen sind. Das schlägt sich bei den Preisen nieder.

Die Stadt Neuruppin befürchtet, dass Bauvorhaben in diese Jahr deutlich teurer werden könnten als angenommen. Bei Ausschreibungen hat sich jetzt schon gezeigt, dass die Firmen deutlich höhere Preise verlangen als bisher. Teilweise erwartet Baudezernent Arne Krohn Steigerungen von 20 bis 30 Prozent. Nicht nur Neuruppin ist betroffen.

  • Kommentare
mehr
Wittstock
Elke Bröcker (l.) übergab die 60 Euro stellvertretend für die Schüler an die Angehörigen-Vertreterin Karin Mahlke.

Jugendliche der Klasse 8a der Wittstocker Polthier-Oberschule nahmen bei einem Kuchenbasar 120 Euro ein und gaben je 60 Euro an zwei Betreuungseinrichtungen weiter.

  • Kommentare
mehr
Wittstock
An den Ostereier-Aktionen von Stadt und GWV haben die Kinder jedes Jahr viel Spaß.

Kinder können ab dem 27. März wieder bunt bemalte Eier an Osterbäume im Wittstocker Rathaus hängen. Als Lohn gibt es Eintrittskarten fürs Kino.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg