Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin 27-Jähriger filmt seinen schießenden Beifahrer
Lokales Ostprignitz-Ruppin 27-Jähriger filmt seinen schießenden Beifahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 08.03.2018
Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Polizeieinsatz wegen eines Vorfalls auf der Kreisstraße bei Lögow. Quelle: dpa
Anzeige
Lögow

Eine 25-Jährige wurde am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße bei Lögow fahrend von Insassen eines überholenden Fahrzeugs genötigt. Zudem wurde aus diesem Auto heraus geschossen.

Schuss während des Überholens abgegeben

Laut Polizei war die Frau auf der Kreisstraße bei Lögow unterwegs, als ein VW Touran sie überholte. Am Steuer erkannte sie ihren 27-jährigen Ex-Mann. Während des Überholens gab der Touran-Beifahrer einen Schuss in die Luft ab. Bei ihm soll es sich um eine ausländisch aussehende Person gehandelt haben.

Neben der Waffe wurde auch ein Video gefunden

Der 27-Jährige wurde zu Hause angetroffen, zudem ein 20-jähriger polizeibekannter Mann. Neben einer Schreckschusspistole wurde ein Video sichergestellt, mit dem der 27-Jährige seinen Beifahrer filmte.

Zum Hintergrund des Vorfalls heißt es, dass es einen Sorgerechtsstreit um die gemeinsame Tochter gibt, der damit womöglich in Zusammenhang stehe.

Die Beamten fertigten Anzeigen wegen Nötigung und Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Von MAZ-Online

Ob auch künftig neue Klassen an der Förderschule in Neustadt (Dosse) eingerichtet werden, wird wohl erst im September feststehen. Bis dahin will die Kreisverwaltung prüfen, welche Bedingungen dafür erfüllt sein müssen.

08.03.2018

Ein oder mehrere Ordner eines Wittstocker Lokals sollen Gäste verprügelt haben, die sich ihrer Meinung nach nicht korrekt benahmen.

05.03.2018

Socken riechen, Cannabis riecht – das fällt wohl dann nicht auf, dachte sich ein Unbekannter, der Drogen per Post verschickte.

05.03.2018
Anzeige