Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 12° wolkig
Lokales Ostprignitz-Ruppin

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Die Widerlager für die neue Brücke zu beiden Seiten des Rhins sind fertig, die Bauleute erst einmal abgerückt.

Ob die Molchowbrücke noch in diesem Sommer fertig wird, scheint ungewiss. Derzeit ruht der Bau in dem Neuruppiner Ortsteil. Die beiden Widerlager aus Beton sind fertig, jetzt gibt es erst einmal eine Unterbrechung.

17:23 Uhr

25.000 Euro gibt der Landkreis Ostprignitz-Ruppin jetzt für den Insektenschutz aus. Landwirte können ab sofort Zuschüsse beantragen, wenn sie blühende Streifen anlegen. Möglicherweise wird der Betrag sogar noch aufgestockt.

15:41 Uhr

Zwei Wochen lang war ein Großteil der Ortsdurchfahrt von Neuruppin gesperrt. Die Bauarbeiten des Landesstraßenbetriebs hatten vor allem bei Anliegern für erheblichen Ärger gesorgt. Jetzt sind sie so gut wie beendet.

18:16 Uhr

Zu den Opfern des tragischen Busunfalls auf der portugiesischen Insel Madeira gehören auch zwei Frauen aus Nordbrandenburg: Eine 55-Jährige und ihre Mutter aus Linum bei Fehrbellin sind bei der Urlaubsreise tödlich verunglückt. Im Heimatdorf sind die Menschen geschockt.

15:09 Uhr
Bildergalerie

Historische Fotos aus Neuruppin

Mehr erfahren

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

BestFewo: Finden Sie in über 90.000 Angeboten von Ferienunterkünften in Deutschland Ihre Ferienwohnung - ob mit oder ohne Haustier, in den Bergen oder am Meer ... Jetzt buchen!

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Mit ausgewählten Reisekatalogen möchten wir Ihnen die Entscheidung erleichtern.  Wir wünschen Ihnen schon heute eine GUTE REISE!

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. 

1
/
1

Mehr Nachrichten aus Ostprignitz-Ruppin

Im Frühjahrscamp des Neuruppiner Zirkuszentrums „Gauklerkids – Junge Stars“ üben sich mehr als 50 Kinder im Jonglieren, Balancieren und Turnen. Professionelle Artisten zeigen drei Tage lang, wie es geht. Das Projekt hilft auch bei der Integration.

23.04.2019

Ob Meister Eckart aus dem Mittelalter oder Jacob Böhme aus dem 17. Jahrhundert – Texte dieser Mystiker sind bis heute aktuell und regen zum Nachdenken an. In der Wittstocker Marienkirche sind sie seit Dienstag täglich zu hören.

23.04.2019

Sie ist gestürzt – und nun gestorben. Die 80 Jahre alte Frau, die mit ihrem Fahrrad am Neuruppiner Seedamm verunglückte, erlag am Ostermontag ihren schweren Verletzungen. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt.

23.04.2019

Asbestplatten, Eimer voller Altöl, Spraydosen mit Farbe und jede Menge anderer Müll: Seit Monaten finden Förster immer wieder Wagenladungen von Abfall im Wald bei Neuruppin. Illegale Müllentsorgung nimmt deutlich zu, so die Oberförsterei. Aber warum ist das so?

23.04.2019

Wieder brannte es im Dreetzer Wald. Dutzende Feuerwehrleute eilten diesen Dienstag dorthin. Erst vorigen Sommer mussten sie dort löschen. Diesmal aber war unmittelbar das Areal der früheren Pulverfabrik betroffen.

23.04.2019

Peter Braun-Himmerich glaubt, den Platz einer Richtstätte bei Heiligengrabe gefunden zu haben. Sein Bemühen um den Erhalt der klösterlich geprägten Kulturlandschaft hat einen Grund: Er lehnt den Ausbau der B189 ab.

08:49 Uhr

Schnurgerade Hauptstraßen laden in Herzberg zum Rasen ein. Annette Hofele engagiert sich deshalb für Tempo-30-Zonen und Zebrastreifen. Die Verkehrsbehörde macht ihr aber wenig Hoffnung.

23.04.2019

Gefährliche Sandstürme auf der A19 zwischen Wittstock und der Landesgrenze wecken Erinnerungen an den Horrorcrash vor acht Jahren vor Rostock. Mitarbeiter der Autobahnmeisterei warnen aktuell vor Gefahren an der Strecke bei Wittstock.

23.04.2019

Ein im Wittstocker Klinikum festgenommener 15-Jähriger soll einer 78-jährigen Patientin Geld gestohlen haben. Zuvor war er auch im Neuruppiner Krankenhaus auf Beutezug gegangen und hatte ein I-Pad geklaut. Zwei Komplizen sitzen ebenfalls in Haft.

23.04.2019

Staatssekretärin Ines Jesse gibt am Donnerstag in Dreetz die neue Ortsdurchfahrt offiziell wieder für den Verkehr frei. Zwei Verkehrsinseln sollen den Verkehr beruhigen.

23.04.2019

Beim Büchertauschmarkt am Bassewitzbrunnen in Kyritz konnte nach Herzenslust Lesestoff getauscht werden. Sachbuch gegen Kinderbuch. Anlass war der Welttag des Buches.

23.04.2019

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) kommt innerhalb der Bürgerdialog-Reihe unter dem Motto „Zur Sache, Brandenburg!“ am Dienstag, 7. Mai, nach Kyritz. Zuvor treffen sich Woidke und die Landesregierung in Neuruppin mit der Spitze des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.

23.04.2019

Das Wichtigste aus Brandenburg

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einem Dürresommer 2019, dieser soll den vergangenen Sommer noch übertreffen können. Brandenburgs Bauern sind besorgt. Denn der Osten könnte laut Wetterdienst besonders betroffen sein.

17:39 Uhr

Das Rad haben sie nicht neu erfunden. Wohl aber das sichere Schloss dafür. Christian Anuth und Markus Weintraut aus Brandenburg/Havel stellen ihr runderneuertes Automatikschloss auf der Fahrradmesse Velo in Berlin vor.

14:07 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein Mann ist mit seinem Rollstuhl im Oranienburger Musikerviertel schwer gestürzt und hat sich ein Bein gebrochen. Auch andere Anwohner sehen in dem Straßenbelag eine große Gefahr.

11:57 Uhr

Immer mehr Versicherte in den östlichen Bundesländern werden wegen eines akuten Alkoholrauschs oder Alkohol-bedingter psychischer Probleme ärztlich behandelt. In der Mark, die bundesweit den drittstärksten Anstieg verzeichnet, sind vor allem Frauen betroffen.

23.04.2019

Der SPORTBUZZER Brandenburg bietet schon ab Mai einen flexiblen Job an.
Held der Woche: Mit einer Fair-Play-Geste überzeugte der Spieler des FC Hennigsdorf II in der Pokalpartie gegen den SV Zehdenick II.
Der DFB plant mit dem Projekt Funiño grundlegende Änderungen im deutschen Nachwuchsfußball Eintracht Falkensee gehört zu Vorreitern in Deutschland.
Welcher Amateurfußballer hat vom 19. bis 21. April 2019 Besonderes geleistet? Hier könnt Ihr bis Mittwoch, 10 Uhr, abstimmen.
Der SPORTBUZZER Brandenburg hat wieder vier Szenen vom vergangenen Fußballwochenende zusammengestellt - votet für euren Favoriten.
Held der Woche: Trotz großer Personalsorgen agierte die Mannschaft des SV Falkensee-Finkenkrug IV gegen Eintracht Glindow II äußerst fair und wurde dafür belohnt.

Wie sieht es aus in Neuruppin? Die Webcam zeigt das Geschehen auf dem Marktplatz. Sie aktualisiert sich alle fünf Minuten.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie markante Ecken von Rheinsberg - damals und heute. Die historischen Aufnahmen hat der Verein für Stadtgeschichte beigesteuert.

Wusterhausen ist eine alte Stadt mit viel historischer Bausubstanz. Einiges hat sich unverändert erhalten, andere Gebäude sind stark verändert. Wir zeigen den Damals-und-heute-Vergleich.

Fotografische Zeitreise durch Kyritz: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie das reizvolle Lindow - damals und heute. Für die historischen Aufnahmen öffnete Udo Rönnefahrt sein privates Postkarten-Archiv.

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin