Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
30-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Neustadt 30-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Dreetz und Neustadt ist eine 30 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war sie mit ihrem Pkw von der Straße abgekommen. Der Wagen stieß gegen einen Baum.

Voriger Artikel
Arbeiten an Ortsdurchfahrt verzögern sich
Nächster Artikel
Transporter auf A 24 gerammt und umgekippt

Die Schwerverletzte wurde in ein Krankenhaus nach Berlin gebracht.

Quelle: dpa

Neustadt. Eine 30-jährige Frau wurde am Mittwoch gegen 14 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Dreetz und Neustadt schwer verletzt. Sie war mit ihrem Hyundai aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert, teilte die Polizei mit.

Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Berliner Krankenhaus. Der Wagen musste geborgen werden. Der Schaden am Auto beträgt rund 2300 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg