Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Schneeschauer

Navigation:
78-jährige Frau wird vermisst

Seit Freitag fehlt jede Spur 78-jährige Frau wird vermisst

Die Polizei bittet bei der Suche nach einer 78-jährigen Frau um Mithilfe. Die an Demenz erkrankte Frau war zuletzt am Freitag gesehen worden.

Voriger Artikel
Polizei nimmt Kiffer im Zug fest
Nächster Artikel
Oldtimer und Ritter im Ernteumzug
Quelle: Polizei

Rheinsberg. Seit Sonnabend, 14 Uhr, wird die 78-jährige Rita Frodien aus Berlin in Rheinsberg vermisst. Die demenzkranke Frau und ihr Ehemann waren seit Freitag in der Pension Erdmann zu Gast. Während der Mann Mittagsschlaf hielt, verließ die Frau ihr Zimmer, dabei wurde sie von anderen Gästen noch gesehen. Die 78-Jährige ist nicht gut zu Fuß und kennt sich in Rheinsberg nicht aus. Die Polizei sucht seit Sonnabendmittag nach ihr, auch per Hubschrauber und mit Hilfe der Rheinsberger Feuerwehr. Rita Frodien ist 1,44 Meter groß, sehr schlank und hat kinnlanges, weißes Haar. Sie trägt eine kurzärmlige rote Bluse mit weißen Punkten, eine schwarze Hose und braune Halbschuhe.

Informationen an die Polizei in Neuruppin: Tel. 03391/3540.

MAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hintergründe für das Unglück noch unklar

Am Dienstag hat die Polizei in Neuruppin eine Leiche im Ruppiner See gefunden. Nun ist die Identität der Frau geklärt, die Hintergründe für ihren Tod sind aber noch nicht aufgeklärt. Außerdem wird in Neuruppin eine weitere Frau noch immer gesucht. Sie wird seit drei Tagen vermisst.

mehr
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg