Menü
Anmelden
Lokales Ostprignitz-Ruppin Amt Temnitz

Amt Temnitz

Polizei konnte noch nicht ermitteln, warum am Montag Feuer bei der Kränzliner Agrargesellschaft ausgebrochen ist. Der Brand zerstörte einen Stall völlig. Der Schaden wird auf eine Million Euro geschätzt.

21.06.2018

Überraschend hat Dirk Born sein Amt als Gemeindevertreter von Walsleben niedergelegt. Born war das Zünglein an der Waage, als es darum ging, ob die Stelle der Amtsdirektorin im Amt Temnitz ausgeschrieben werden soll oder nicht.

21.06.2018

In Netzeband startet die Theatersommersaison – traditionell mit „Unter dem Milchwald“. Als Familienstück gibt es in diesem Jahr mit „Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten“ die Fortsetzung der Wolkow-Saga und im August kommt Molieres „Der Geizige“ auf die Bretter.

00:20 Uhr

Eine landwirtschaftliche Halle der Kränzliner Agrargesellschaft bei Storbeck ist am Montag trotz Einsatzes von 43 Feuerwehrleuten völlig niedergebrannt. Für den Betrieb ist das ein schwerer Rückschlag.

21.06.2018

Mehr aus Amt Temnitz

Mit 1,87 Promille stieg ein Lkw-Fahrer Sonntagabend auf dem Rasthof Walsleben an der A 24 in seinen Sattelzug mit Anhänger ein. Rasthofbeschäftigte riefen die Polizei. Die erlebte eine Überraschung.

18.06.2018

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Jedes Jahr tanzen Kinder für Kinder in Garz: die Eleven der Ballettschule am Staatsballett Berlin brachten mit ihrem neuen Stück „Welcome to the town“ Glanz und Glamour New Yorks der goldenen Zwanziger Jahre ins Temnitzdörfchen.

21.06.2018

Zum 21. Mal öffnete Rohrlack seine Türen für Besucher. Hunderte Besucher strömten am Sonnabend auf die Höfe, das Gestüt die Bäckerei Vollkern und in die Gärtnereien.

20.06.2018

Im Wald bei Kunsterspring und Frankendorf heulten am Wochenende die Kettensägen und Rücketraktoren auf. Dort fanden die 3. Berlin-Brandenburger Waldarbeitsmeisterschaften statt und die Waldarbeitsschule Kunsterspring öffnete ihre Türen für Besucher.

20.06.2018
Anzeige

Jürgen Bonk (55) aus Werder ist seit 15 Jahren Schiedsmann im Amt Temnitz. Der Krankenkassenfachwirt wurde jetzt für weitere fünf Jahre gewählt. Doch Bonk braucht Hilfe.

17.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wie wird das volle Korn vermahlen? Wie werden die Sprossen behandelt? Und was ist bei glutenfreiem Brot zu beachten? Wer es genauer wissen will: Der nächste Betriebsausflug von MAZ und REG führt am 27. Juni hinter die Kulissen der Bäckerei Vollkern in Rohrlack.

14.06.2018

Die Gemeinde Dabergotz macht den Weg dafür frei, dass schon bald gut ein Dutzend Häuslebauer im Ort bauen können.

16.06.2018

Drei Frauen und fünf Männer haben sich beim Amt Temnitz beworben, um die Nachfolge von Susanne Dorn anzutreten. Allerdings ist noch offen, wann der Amtsausschuss den Nachfolger wählen wird.

15.06.2018

Zum dritten Mal lud der Jagdverband des Kreises Ostprignitz-Ruppin nach Netzeband zum Tag des Jagdhorns ein. 12 Bläsergruppen hatten sich im Gutspark versammelt und bliesen ins Horn, um dem Publikum das Brauchtum vorzustellen.

13.06.2018

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Die MAZ lädt zu einer Zeitreise ein: Wir zeigen historische Aufnahmen aus Freyenstein, dem größten Ortsteil Wittstocks. Aktuelle Bilder aus dem gleichen Blickwinkel zeigen, wie die Häuser heute aussehen.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin

Anzeige