Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Amt Temnitz Stroh- und Heuballen in Flammen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Amt Temnitz Stroh- und Heuballen in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 10.08.2018
Erst am vergangenen Freitag brannte diese Strohmiete bei Buskow ab. Nun traf es Storbeck.. Quelle: Reyk Grunow
Storbeck

Bei Storbeck brannte am späten Donnerstagabend eine Strohmiete in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr wurde gegen 22.30 Uhr alarmiert und war mit 54 Mann und elf Fahrzeugen im Einsatz. Fliegende Funkenflug entzündeten dennoch eine benachbarte Heumiete.

Blitzschlag nicht ausgeschlossen

Am Ende verbrannten etwa 300 Stroh- und 150 Heuballen. Der geschätzte Schaden liegt laut Polizei bei etwa 15 000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar, ein Zusammenhang mit dem zeitgleichen Gewitter sei nicht ausgeschlossen.

Von MAZ-online

Dank großzügiger Spender hat das kleine Garz im Amt Temnitz nach 101 Jahren wieder eine zweite Kirchenglocke. Am Freitag wurde sie im Turm montiert, zu hören war sie aber noch nicht.

12.08.2018

Ein Sternenkenner der Heinz-Sielmann-Stiftung erzählt am Wochenende in der Kyritz-Ruppiner Heide unter freiem Himmel von Sternschnuppen und Sternbildern. Es ist eines der dunkelsten Orte Deutschlands.

10.08.2018

Katharina Thalbach hat im Laufe ihres Lebens hunderte Rollen gespielt. Und jeder ihren Stempel aufgedrückt und eigene Gestalt verliehen. Am Sonnabend las die Schauspielerin beim Garzer Kultursommer Heiteres von Ringelnatz.

05.08.2018