Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Amt Temnitz Straße nächste Woche ganz dicht
Lokales Ostprignitz-Ruppin Amt Temnitz Straße nächste Woche ganz dicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 02.06.2018
Im April sah die Straße in Rägelin noch so aus. Jetzt wird dort Asphalt verlegt. Quelle: Peter Geisler
Rägelin

Die Straße in Rägelin bekommt in der kommenden Woche ab 4. Juni eine frische Asphaltschicht. In dieser Zeit können gar keine Fahrzeuge dort entlangfahren. Das teilt jetzt die Verwaltung des Amtes Temnitz mit. Das Durchfahrtverbot zwischen dem Ortseingang aus Richtung Neuruppin kommend bis zur Einmündung der Dorfstraße betrifft auch die Anwohner, die bislang trotz der großen Baustelle größtenteils mit dem Auto ihre Grundstücke erreichen können.

Land gibt für die Arbeiten etwa 1,5 Millionen Euro aus

Das Land lässt seit März und voraussichtlich noch bis Ende des Jahres die Ortsdurchfahrt von Rägelin für rund 1,5 Millionen Euro ausbauen. Ein großer Teil der Arbeiten an der Landesstraße 18 erfolgt dabei unter Vollsperrung.

Von Celina Aniol

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin will noch in diesem Jahr fünf Millionen Euro in die Sanierung von Radwegen stecken. Die Kommunen hoffen nun, dass ihre wichtigsten Trassen erneuert werden – vor allem touristisch bedeutende.

28.05.2018

Vier Gemeinden im Amt Temnitz können sich an einem Lärmaktionsplan beteiligen. Ob damit die Chancen für eine Schutzwand an der Autobahn steigen, das ist offen.

19.05.2018

Der Naturschutzfonds Brandenburg will gemeinsam mit Anrainern einen Plan erstellen, wie das Obere Temnitztal besser geschützt werden kann. Im sauberen Wasser der Temnitz leben Kleine Flussmuscheln und der seltene Bitterling.

19.05.2018