Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Ansichtssache

Kalender mit historischen und aktuellen Bildern vorgestellt Ansichtssache

"Altes Haus, was ist aus dir geworden?" lautete das Motto für den Kalender 2014 der Volks- und Raiffeienbank Prignitz. Die ersten Exemplare des neuen Werkes wurden am Dienstag auf dem Klostergelände in Heiligengrabe präsentiert. Die Motive zeigen für jeden Monat ein historisches und ein aktuelles Bild von Bauwerken aus Ostprignitz-Ruppin und Prignitz.

Voriger Artikel
Wieder Brandstiftung
Nächster Artikel
Die Chance für private Bauherren

Ingo Schlender (l.) und Martin Brödder präsentierten Äbtissin Friederike Rupprecht den neuen Kalender.

Quelle: Björn Wagener

Heiligengrabe. "Wir starteten zunächst einen Aufruf, uns alte Fotografien zur Verfügung zu stellen", sagt Martin Brödder, der gestern gemeinsam mit Ingo Schlender, beide vom Vorstand der Bank, nach Heiligengrabe gekommen war. 50 alte Bilder seien eingetroffen. Aus diesen habe sich dann der Perleberger Fotograf Peter Waesch zwölf ausgesucht, die er aus einem vergleichbaren Blickwinkel noch einmal fotografierte. So kann sich der Betrachter buchstäblich ein Bild davon machen, wie sich das Bauwerk verändert hat -  darunter findet sich auch ein Kloster-Motiv. Äbtissin Friederike Rupprecht blätterte den Kalender gestern interessiert durch. Sie und Bürgermeister Holger Kippenhahn bekamen die ersten Exemplare ausgehändigt. Es gibt eine Schmuckvariante und eine kleinere Version als Terminkalender.

Insgesamt wurden 8.500 Kalender gedruckt. Erhältlich sind sie in den zwölf Filialen - nur für Kunden der Volks- und Raiffeisenbank. Mit dem Projekt setzt die Bank eine Tradition fort. Denn sie legt jedes Jahr einen solchen Kalender zu unterschiedlichen regionalbezogenen Themen auf. So ging es unter anderem schon um "Bänke", "Handwerk", "Schlösser und Gärten" oder "Flüsse". Für 2015 könnten Seen im Mittelpunkt stehen. Diesen Vorschlag machte Dienstag Friederike Rupprecht. Martin Brödder war von dieser Idee sehr angetan.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg