Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Campingwagen an Straßenbaum zerschellt

Kyritz Campingwagen an Straßenbaum zerschellt

Unfall in Kyritz am Montagnachmittag, genauer: in der Ortslage „Blechern Hahn“ kurz vor Kyritz. Junge Leute waren auf der Heimfahrt von einem Festival. Doch dann das.

Voriger Artikel
In der Kleeblatt-Region bestens versorgt
Nächster Artikel
Abriss alter Militärunterkünfte

Der Wohnwagen wurde vom Zugfahrzeug getrennt. Sicherheitshalber eilte neben mehreren Feuerwehren auch ein Rettungshubschrauber herbei.

Quelle: Matthias Anke

Kyritz. Bei einem Unfall auf der L 14 zwischen Wittstock und Kyritz wurden Höhe Blechern Hahn am Montagnachmittag fünf Personen leicht verletzt. Sicherheitshalber jedoch war auch ein Rettungshubschrauber herbeigeeilt.

Es soll sich um Festival-Besucher gehandelt haben, die auf dem Heimweg von der „Fusion“ in Lärz an der Müritz Richtung Havelland waren. Ihr Wohnanhänger schaukelte sich aus bisher ungeklärter Ursache auf und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde der Campingwagen von dem ihn ziehenden Jeep abgerissen.

Der vom Wohnwagen abgerissene Jeep landete kopfüber im Straßengraben

Der vom Wohnwagen abgerissene Jeep landete kopfüber im Straßengraben. Die Insassen überlebten.

Quelle: Matthias Anke

Ein Teil des Campingwagens blieb am Baum liegen

Ein Teil des Campingwagens blieb am Baum liegen.

Quelle: Matthias Anke
Der völlig zerstörte Wohnwagen

Der völlig zerstörte Wohnwagen.

Quelle: Matthias Anke

Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Kyritzer Feuerwehrleute retten die jungen Leute aus dem Fahrzeug. Auch ein Notarzt und weitere drei Rettungswagen waren schnell zur Stelle. Die Landesstraße musste für etwa zwei Stunden voll gesperrt werde

Von Matthias Anke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg