Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Damit es nicht länger durchregnet

Wittstock Damit es nicht länger durchregnet

Das Dach des Vorbaus der Sporthalle an der Polthier-Oberschule in Wittstock wird zurzeit erneuert. Die Stadt Wittstock investiert rund 125 000 Euro. Die Arbeiten waren dringend nötig, denn es regnete sogar schon durch. Doch Veränderungen an der Halle betreffen nicht nur das Dach.

Voriger Artikel
Uwe Witt legt Mandat nieder
Nächster Artikel
Betrunkener 27-Jähriger verletzt zwei Frauen

Der Sozialbau ist zurzeit eingerüstet.

Quelle: Björn Wagener

Wittstock. Das Dach des Vorbaus der Sporthalle an der Polthier-Oberschule in Wittstock wird zurzeit erneuert. Die Arbeiten sind dringend nötig, denn stellenweise regnete es bereits durch. Dadurch habe inzwischen auch die Dämmung im Dachbereich Schaden genommen, sodass sie ihren Zweck nicht mehr erfüllte, teilt Stadt-Sprecher Jean Dibbert dazu mit. Um das Problem zu beseitigen, investiere die Stadt Wittstock rund 125 000 Euro. Fördermittel seien nicht im Spiel. Das Geld werde komplett aus Eigenmitteln zur Verfügung gestellt, so Jean Dibbert. Für die Dachkonstruktion werden sogenannte Hyperbolische Paraboloidschalen (HP-Schalen) verwendet. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

In dem Vorbau ist der Sozialtrakt untergebracht. Das heißt, dort befinden sich die Dusch- und Umkleideräume sowie ein Zimmer für Lehrer. Da das Gebäude für die Dacharbeiten eingerüstet werden musste, werde diese Gelegenheit dazu genutzt, auch kleinere Nebenarbeiten zu erledigen – etwa Dachklempnerarbeiten. Das Dach der Sporthalle selbst wurde bereits vor einigen Jahren erneuert.

Neue Schließanlage

Doch die genannten Arbeiten sind nicht die einzige Veränderung an der Sporthalle. Dort wurde – wie auch an anderen Hallen der Stadt – eine neue Schließanlage installiert. Sie ist elektronisch gesteuert und vereinfache die Nutzung des Gebäudes, so Jean Dibbert. Schließlich wird es nicht nur für den Schulsport genutzt. Auch Vereine sind dort aktiv.

Die Sporthalle gehörte bislang zu den Problemfällen in der Stadt. Am 5. Oktober 2015 hatte der Kultur- und Sozialauschuss bei einer Begehung der Schule und des Geländes viele Mängel festgestellt, vor allem auch in der Sporthalle. Seitdem wird die Mängelliste Stück für Stück abgearbeitet. Eine damals unter anderem geforderte Alarmanlage ist inzwischen installiert.

Schallschutz in der Testphase

Aktuell wurden in den Sommerferien zudem vier Klassenräume gemalert; zwei davon erhielten eine spezielle Ausstattung, die dem Schallschutz dient und vor allem hörgeschädigten Kindern entgegen kommen soll. Laut Schulleiterin Eva-Maria Vanino handele es sich dabei um zwei verschiedene Ansätze. Ein Raum bekam einen Teppich, der zweite eine Schalldämmung an der Decke. Welche dieser Möglichkeiten im Schulalltag besser geeignet ist, um seinen Zweck zu erfüllen, werde von den Schülern und Lehrern gemeinsam ausgewertet, wenn die „Testphase“, wie Jean Dibbert den jetzigen Zeitraum nennt, beendet wurde. Auf jeden Fall wolle man sich noch etwas Zeit nehmen, denn der Schulbetrieb wurde erst vor kaum drei Wochen wieder aufgenommen.

Schule komplett ausgelastet

Wie auch immer der Test endet: Sicher ist schon jetzt, dass die Schule hochfrequentiert und damit stark beansprucht ist. Derzeit gebe es dort rund 280 Schüler, so die Schulleiterin. Es könnten sogar noch mehr sein, wenn es die Platzverhältnisse zuließen. „Denn wir haben einen regen Zulauf und sind gut gefüllt. Es gibt sogar eine Warteliste“, berichtet Eva-Maria Vanino.

Zwar plant die Stadt, die Diesterweg-Grundschule und die Polthier-Oberschule langfristig in der alten Tuchfabrik unterzubringen, aber nicht vor 2025. Noch ist das alte Fabrikhaus ein denkmalgeschützter, aber sehr maroder Gebäudekomplex.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg