Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Der Auszug der Herren
Lokales Ostprignitz-Ruppin Der Auszug der Herren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 28.05.2017
Diese Clique von Wittstockern ließ es sich zum Herrentag gutgehen. Quelle: Björn Wagener
Anzeige
Wittstock

So sieht es aus, wenn die Herren auf die Pauke hauen: bunte Brillen, Hemden, Hüte, lockere Sprüche und immer ein hopfenhaltiges Getränk in Reichweite. An diese Grundregeln zum Herrentag hielt sich auch eine Clique junger Wittstocker, die auf dem Marktplatz in den feuchtfröhlichen Tag startete. „Wenn wir uns auch sonst nicht oft sehen – zum Herrentag kommen wir alle zusammen“, sagte einer aus der Gruppe.

Handballer auf großer Tour

Ein beeindruckendes Fahrerfeld boten die Handballer von Hansa Wittstock, die fast ein wenig an die Tour de Prignitz erinnerten. Ziele für gut gelaunte Herren gab es genug – neben der Fete auf der Festwiese in Biesen zum Beispiel auch auf dem Donnerberg in Sewekow, auf dem Campingplatz am Königsberger See oder auf dem Hirschhof in Freyenstein. An den Straßen waren immer wieder fröhlich winkende Grüppchen mit geschmückten Fahrrädern zu sehen.

Von Björn Wagener

Bundestagsabgeordneter Sebastian Steineke (CDU) besuchte zwei sehr unterschiedliche Firmen: zunächst die Beton- und Energietechnik Heinrich Gräper GmbH in Heiligengrabe, wo Fachkräftemangel beklagt wird. Danach sprach er mit Horst Hildebrandt vom gleichnamigen Hirschhof in Freyenstein. Hier ging es vor allem um Wolfsattacken.

28.05.2017

Der Käufer der Immobilien in Mechow und Heinrichsfelde erwarb beide Gebäude

mit der Absicht, sie in ihrem Zustand zu belassen und weiterzuveräußern. Wie er der MAZ weiterhin verriet, engagiere er sich mit dem Gewinn aus solchen Geschäften im Tierschutz. Bemerkenswert ist dabei die Spanne zwischen der Versteigerungssumme und dem jetzt verlangten Kaufpreis.

28.05.2017

Die Stadt Kyritz will zum MAZ-Fußballturnier am 30. Juni ab 16.30 Uhr auf dem Kyritzer Sportplatz ein Hanseteam ins Rennen schicken. Dafür werden Kicker gesucht, die früher einmal in der Stadt gelebt haben. Die extra angefertigten Hanseteam-Shirts hatten bei der Tour de Prignitz ihre Premiere.

28.05.2017
Anzeige