Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Dorffest auf dem Sportplatz
Lokales Ostprignitz-Ruppin Dorffest auf dem Sportplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 14.06.2017
Die Mädchen vom Jugendclub Holzhausen tanzten im Festzelt und bekamen dafür viel Beifall. Quelle: Sandra Bels
Anzeige
Holzhausen

Ein buntes Programm bot am Sonnabend das Dorffest in Holzhausen. Der Sportplatz war am Nachmittag gut besucht. Dort spielte unter anderem das Duo „Stelldichein“ aus Plau am See im Festzelt. Die Mädchen vom Jugendclub tanzten und Esel waren unterwegs. Wettbewerbe im Kegeln und Wettnageln wurden ausgetragen. Auch der Spielplatz erfreute sich großer Beliebtheit. Die Holzhausener Frauen hatten Kuchen gebacken und es gab Deftiges.

Grund zum Feiern hatten die Holzhausener allemal. Schließlich ist doch gerade erst die Ortsdurchfahrt fertiggestellt worden. 20 Jahre hatten sie darum gekämpft, dass die Straße saniert wird.

Von Sandra Bels

Peter Weniger ist ein Virtuose am Saxofon, Peter Fessler einer an der Gitarre und ein Stimmkünstler dazu. Beide gemeinsam werden zum rauschhaften Jazz-Erlebnis „Two in One“ und machen aus berühmten Jazzstandards und Eigenkompositionen gleichermaßen funkelnde Solitäre.

14.06.2017

Früh am Morgen startet die 23. Landpartie im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Noch lassen die Berliner auf sich warten. Zeit für die Amtstierärztin Simone Heiland, mit Michael Brinschwitz und dem Geschäftsführer des Ökohofs über die Lage in der Landwirtschaft zu diskutieren.

14.06.2017

Kirschkernweitspucken, Bull-Riding, Kickboxen: der 3. Lange Tag der Jugend in Rheinsberg mit erstmals zeitgleichem 7. Familientag zog am Sonnabend viele Besucher auf den Sportplatz. Die Organisatoren rund um Jugendkoordinator Mario Stärck haben ein pralles Programmbündel geschnürt. Das kam gut an.

14.06.2017
Anzeige