Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Erntedankfest für den Nachwuchs

Lichtenberg Erntedankfest für den Nachwuchs

Auf dem Gut Hesterberg konnten Kinder und Eltern am Wochenende hinter die Kulissen der Landwirtschaft blicken. Zum zweiten Mal veranstaltete die Familie Hesterberg auf ihrem Gutshof in der Nähe von Neuruppin einen Kindererntedankgottesdienst.

Voriger Artikel
Schönes aus Großmutters Zeiten
Nächster Artikel
Flötentöne in der Schinkelkirche

Smilla (unten), Anton und Finja betrachten die Bienen von Imker Bernd Rühmenapf aus Rägelin.

Quelle: Peter Geisler

Lichtenberg. Wie viel Weizen steckt in einem Brötchen, wie viel Wasser trinkt eine Milchkuh am Tag und welche Farbe hat reines Bienenwachs? Bei der Erntedank-Rallye auf Gut Hesterberg rauchten am Sonnabend die Köpfe Mit glühenden Gesichtern begaben sich die jüngsten Besucher beim zweiten Kindererntedankfest auf die Wissenstour über den Bauernhof bei Lichtenberg.

Wer bis dahin glaubte, dass reines Bienenwachsgelb sei, der wurde am Wochenende vom Rägeliner Imker Bernd Rühmenapf eines Besseren belehrt. „Bienen haben am Unterleib Drüsen, aus denen sie das Wachs ausscheiden. Dann ist es fast weiß, erst später verfärbt es sich und wird gelb bis rotbraun.“ Aufmerksam hören die Kinder zu und erfahren so, dass das Wachs erst durch Pollen und Harz eine andere Farbe annimmt. Dem Imker und ehemaligen Lehrer macht es sichtlich Spaß, den neugierigen Besuchern von den Geheimnissen der Bienen zu erzählen. Für die Antworten können sich die Kinder zwischen drei Varianten entscheiden. Begeistert kreuzen sie auf ihrem Zettel die richtige Antwort an und weiter geht’s.

Anna-Lena streichelt einen  Esel

Anna-Lena streichelt einen Esel.

Quelle: Peter Geisler

Die Idee der Familie Hesterberg, Wissen über die Landwirtschaft direkt auf einem Bauernhof zu vermitteln, könnte wohl kaum besser sein. So können die Sprösslinge sichtbar und fühlbar erleben, wo und wie das Essen, das sie täglich zu sich nehmen, entsteht und mit etwas Glück auch noch ein Fahrrad gewinnen.

Auf über 1000 Hektar Land- und Forstwirtschaftsfläche leben auf dem Gutshof 500 Galloway-Rinder, freilaufende Legehennen, Gänse, Schafe, Ponys, Pferde und ein Esel. Etwa 200 kleine Kälber kommen hier jährlich zur Welt und nicht immer geht alles glatt. Am Ostermontag gab es in diesem Jahr einige Komplikationen. Davon berichtete am Sonnabend die Junior-Chefin Karoline Hesterberg. Ein Kälbchen musste mit menschlicher Hilfe zur Welt gebracht werden und schließlich kam es durch die ungeschickte Kuh-Mutter auch noch dazu, dass ein Bein des Kälbchens brach und gegipst werden musste. Doch alles ging gut aus, am Wochenende konnten die Kinder das Kälbchen streicheln, das nun den Namen „Hans im Glück“ trägt.

Kutschfahrten, Ponyreiten und Traktorrennen

Das lehrreiche Wochenende auf dem Gut wartete auch mit lukullischen Highlights und allerlei Unterhaltung auf. Bei Kutschfahrten, Ponyreiten, Traktorrennen, Malwettbewerben, Theatervorführungen und dem traditionellen Erntedankgottesdienst am Sonntag verging die Zeit wie im Flug. Den vier Freundinnen Mimi, Helene, Ronja und Franziska, die an diesem Tag ihren Geburtstag nachfeierte, hatten es die Alpakas aus Segeletz angetan. Mit ihren freundlichen Gesichtern, den großen dunklen Augen und dem kuscheligen Fell wurden sie für die elfjährigen Mädchen schnell zur Attraktion des Tages. Ihre Gesichter strahlten, als sie zu viert mit den Hengsten Franz und Merlin los marschierten. „Ihr müsst die Tiere führen“, ermahnt sie Ulrich Baum vom Alpakahof Ruppiner Land. „Und wenn ihr sie streicheln wollt, dann am Hals.“

Am Sonnabend bewiesen Franz und Merlin, dass sie sogar Treppe steigen können. Auf der Treppe des Gutshauses stellten sich die Mädchen mit den Alpakas in Positur.

Von Cornelia Felsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg