Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr rettet zwei Menschen aus Wrack

Sewekow Feuerwehr rettet zwei Menschen aus Wrack

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Sewekow ist ein Auto gegen einen Baum geknallt. Die Feuerwehr rettete zwei Insassen aus dem Wrack des Fahrzeugs.

Voriger Artikel
„Havellandautobahn“: Baustart im Frühjahr
Nächster Artikel
Frauentreff begrüßte neues Jahr

16 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz.

Quelle: Feuerwehr Wittstock

Sewekow. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch früh gegen 6.45 Uhr in Sewekow. Ein Auto war dort von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Wittstocker Feuerwehr konnte die beiden verletzten Insassen aus dem Wrack befreien.

Laut dem Wehrführer Steffen Müller waren insgesamt 16 Feuerwehrwehrleute aus den Einheiten aus Sewekow, Berlinchen und Wittstock am Unfallort im Einsatz. Wenn es um eingeklemmte Personen geht, würden vorsorglich meist mehr Kräfte zum Ort des Geschehens geschickt, sagt dazu Steffen Müller.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg