Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Firmenerweiterung bei Kampehl

Landtechnik-Händler baut aus Firmenerweiterung bei Kampehl

Das Unternehmen „B+S Landtechnik“ hat jetzt mit der Errichtung einer Halle und von Ausstellungsflächen im Neustädter Gewerbegebiet Nord bei Kampehl begonnen. Das Serviceangebot soll erweitert werden.

Voriger Artikel
Spaß im Kyritzer Schwitzkasten
Nächster Artikel
Kyritz: Straßenbau in der Innenstadt

Das Firmengelände nahe der B 5 wird deutlich erweitert.

Quelle: privat

Kampehl. Die Erdarbeiten im Neustädter Gewerbegebiet Nord bei Kampehl zogen schon seit einigen Wochen neugierige Blicke auf sich. Jetzt geht das Bauen aber erst richtig los. Bauherr ist die Firma „B+S Landtechnik“ gleich nebenan. „Wir wollen uns erweitern, um besseren Service bieten zu können“, sagt Geschäftsführer Stefan Sprock. Entstehen sollen eine Halle zum Unterstellen von Maschinen und Geräten sowie ein Ausstellungsgelände für Landtechnik.

„Außerdem werden wir unsere bestehende Werkstatt massiv erweitern“, kündigt Stefan Sprock an. Die Werkstatt für kleinere Geräte zur Rasen- und Grundstückspflege soll einen eigenen, von Treckern und Mähdreschern abgetrennten Bereich erhalten. Um all das zu betreiben, habe das Unternehmen auch schon neue Mitarbeiter eingestellt, so Sprock. „Das Geschäft läuft. Aber momentan schaffen wir es kaum noch“, begründet er die Investition. B+S betreibt Filialen in Grabow, Osterburg, Klietz und Neustadt.

Von Alexander Beckmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg