Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Giesenhorst wartet auf den Straßenbau

Hoffnung für 2017 Giesenhorst wartet auf den Straßenbau

Die schon für dieses Jahr angekündigte Erneuerung der Dreetzer Straße in Giesenhorst ist mindestens bis 2017 verschoben. Der Landkreis hat andere Prioritäten. Der Zustand der Fahrbahn macht den Anwohnern allerdings seit Jahren Sorgen.

Voriger Artikel
Dreetz bereitet sich auf 2017 vor
Nächster Artikel
Gerettete Schwanenkinder haben nicht überlebt

Das Warnschild an der Dreetzer Straße in Giesenhorst ist ernst gemeint. Der Zustand der Fahrbahn ist miserabel.

Quelle: Alexander Beckmann

Giesenhorst. Am Freitag dürfte es wieder einmal so weit gewesen sein. Bei starkem Regen läuft in Giesenhorst regelmäßig das Wasser von der Fahrbahn der Dreetzer Straße auf anliegende Höfe. Was fehlt, ist eine Entwässerung. Überhaupt ist der Zustand der Kreisstraße miserabel. Schilder warnen vor Unebenheiten und diese Hinweise sollte man als Kraftfahrer unbedingt ernst nehmen.

Für Hedwig Rösicke (79) aus dem Ort ist das kein Wunder. Sie hat den Bau der Straße vor Jahrzehnten noch miterlebt: „Da ist gar kein richtiger Unterbau.“ Es handle sich eher um einen notdürftig asphaltierten Feldweg.

Kerstin Fabisch, Giesenhorsterin und Gemeindevertreterin in Dreetz, hält die Straße für eine der wichtigsten Aufgaben im Ort: „Wenigstens eine Rinne, die die Traktoren nicht gleich wieder kaputtfahren, wäre gut.“

Mitteilungen aus dem Landratsamt in Neuruppin hatten den Giesenhorstern schon Hoffnung gemacht: Es hieß, dass die Straße in diesem Jahr erneuert werden soll. Doch dieses Vorhaben wurde vorerst zurückgestellt. Sozusagen als Ausgleich wurde der Gemeinde versprochen, die Ortsdurchfahrt der Kreisstraße in Dreetz mit einer neuen Oberfläche zu versehen. Das sei zwar durchaus nötig, sagt Bürgermeister Bernd Schindler: „Aber es hilft den Giesenhorstern natürlich nicht weiter.“ Immerhin bestehe aber Hoffnung, dass Giesenhorst 2017 an die Reihe kommt.

Von Alexander Beckmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg